Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Einkommenssteuererklärung bei Steuerfreibetrag


Tag allerseits!

Ich bin neu hier, und auch neu in Sachen Lohnssteuererklärung, deshalb wäre ich für jede Hilfe dankbar.

ich war 2006 für 3,5 Monate als Werkstudent tätig und hatte einen Bruttobetrag unter dem Lohnsteuerfreibetrag verdient. Sonst hatte ich in dem Jahr keine weiteren Jobs.
Nun will ich mir die Lohnsteuerabzüge aus 2006 zurückholen. Dazu hätte ich 4 Fragen:

1. Ist die Anlage N die richtige?

2. Reicht es, wenn ich nur den Block "Angaben zum Arbeitslohn" aus der Anlage ausfülle? Denn schliesslich sollte ich dadurch den maximalen Betrag zurückerstattet bekommen. i.a.W. Werbungkosten, Vorsorgeaufwendungen usw. brauche ich nicht anzugeben.

3. Ich habe aus meinem Heimatland (Tunesien) ein Stipendium für mein ganzes Studium erhalten. Muss ich mich irgendwo in den Analgen dazu äussern!?

4. Müssen Felder wo keine Angaben meinerseits vorliegen explizit mit 0,- € ausgefüllt werden!?

Vielen Dank im Voraus.

Alex



Hallo

1. Ja u. Mantelbogen
2. Ja
3. Stipendien sind steuerfrei
4. Nein

Viele Grüße



Herzlichen Dank für die Schnelle Antwort