Forum für Rheinkassel

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: schwerer Verkehrsunfall


Der Artikel des EXPRESS zum heutigen schweren Unfall auf der Alten Römerstraße
http://www.express.de/koeln/alte-roemerstrasse-schwerer-autounfall-im-koelner-norden--zwei-maenner-in-lebensgefahr,2856,27383820.html


Zuletzt bearbeitet: 09.06.14 16:49 von Administrator


Schrecklich! Ich kenne die Unfallopfer persönlich...



Gestern wurde in der Moschee in Feldkassel für die Genesung der beiden Unfallopfer gebetet. Auch ich habe daran teilgenommen.



Was die Zeitung nicht mehr meldet, sage ich mal so (nur zur Info):

Die beiden Unfallopfer sind Brüder (wer hätte das gedacht!?). Das jüngere Unfallopfer hat nur nach sechs Tagen nach dem Unfall das Krankenhaus verlassen ohne größere Verletzungen. Der Ältere hingegen war in einem viel ernsteren Zustand. Mittlerweile ist er jedoch längst außer Lebensgefahr und allmählich auf dem Weg der Besserung. Er ist wieder bei Bewusstsein und soll schon einpaar kurze Sätze gesprochen haben.



Danke für die Info!



Letzten Sonntag war Dankesgebet und anschließend ein Dankesessen in der Gemeinde dafür, dass die beiden wieder genesen sind (welche ebenfalls anwesend waren). Ich meine, es war ein schöner Abschluss von dem, was passiert war.

Ich glaube, jeder hat seine Lehre aus diesem schrecklichen Ereignis gezogen, welches auch hätte viel schlimmer ausgehen können.

Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten