Forum für Rheinkassel

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: " Musikfestival am See "


Interessante Seite auf www.stadt-koeln.de
http://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/18308/index.html

Guten Tag,

Das „ Musikfestival am See stellt sich für uns nicht mehr als Geräuschbelästigung sondern schon als Körperverletzung dar.

Das von der Stadt Köln dargestellte Konzept zur Vermeidung von Belästigung ist völlig wirkungslos oder wird von den Veranstaltern ignoriert.
Zu allem Überfluss übertrifft der Sprecher / Moderator die Musik noch an Phonstärke. Die Bässe lassen lassen die Fensterscheiben vibrieren.

Hier die Alte Römer Str. in Köln Rheinkassel.

Bei einem Beschwerdeanruf bei der Stadt Köln am Freitag den 18.08.2017 - da war wohl der Soundcheck - wurde mir mitgeteilt das sich bereits mehrere Bürger über den Lärm beschwert hatte und es wären schon Beauftragte deswegen zu dem Festival unterwegs.

Erfolg siehe oben. NIX !

Von anderen Bewohnern von Rheinkassel höre ich, das trotz Ohrstöpsel und Zuhalten der Ohren der Lärm zu erheblichen Kopfschmerzen geführt hat.

Man KONNTE dem Krach nicht entkommen.

Dieses „ Festival „ darf in dieser Form hier nicht mehr stattfinden !

Gruß aus Rheinkassel

Klaus Koch

Zur Info an Rheinkassel com


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis