Forum www.Vaskulitis.org

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Remission Takayasu


MDRD ist eine Formel zur Berechnung der Nierenfunktion.

GRAD GFR

1 >90 Normal
2 60-90 geringe Einschränkung
3 30-59 mittlere Einschränkung
4 15-29 schwere Einschränkung
5 <15 Nierenversagen

Mach dir mal einen Termin beim Nephrologen und lass dass mal abklären.

LG.HARTMUT



Hallo, ich bin neu hier. Meine Frau hat die Takayazu seid 2009. Allerdings nicht durch eine Biobsie bestätigt. Die rechte Halsschlagader ist komplett verschlossen. Sie nimmt 10 mg Leflulomid und 10mg Kortison. Die Ärzte meinen sie wäre in Remission. Nun meine Frage wie macht sich ein Schub bei euch bemerkbar ?



Hallo Ute,
ich habe keine TA und kann nicht sagen, wie sich ein Schub speziell bei TA bemerkbar macht. Möchte Dich aber hier willkommen heißen. Damit Du besser wahrgenommen wirst, würde ich zu einem eigenen Thread mit Deiner Frage raten.
LG Ingeborg



Hallo Ingeborg Lieben Dank für deinen Tip



Danke Hartmut,
ich habe ähnliches gelesen. Beim anderen Wert hatte ich mich vertippt-hieß wohl CKD-EP.
Habe schon 2 mal Urin über 24 Std. im Krankenhaus gesammelt.War aber wohl unauffällig. Habe dann für mich den Eindruck gewonnen, dass es mit körperlicher Belastung zu tun hat, denn im Alltag hab ich oftmals abends Leukozyten bzw. schäumenden Urin.
Frage mal meine Hausärztin.
LG, Sasumi

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht


Dieses Forum ist ein Bestandteil von www.vaskulitis.org