Forum www.Vaskulitis.org

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Basaliom


Hallo zusammen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Auftreten eines Basaliom unter Immunsuppression?
Habe gestern die Verdachtsdiagnose erhalten und muss mich nun um gutem Chirurg kümmern .
LG Wellenreiterin



Guten Morgen Wellenreiterin,
bei mir wurde vor Jahren ein Basaliom am Unterschenkel festgestellt. Es wurde "großzügig" herausgeschnitten, und damit hatte es sich für mich. Nur die Wundheilung dauerte etwas.
Nach Auskunft meines Hautarztes soll ein Basaliom entstehen, wenn die Stelle über die Jahre der Sonne ausgesetzt war.
LG Ingeborg



Vielen Dank Ingeborg
Die Lage ist halt so ungünstig ..Deshalb die Suche nach dem geeigneten Behandler.
Gibt es Empfehlungen für Augenärzte im Forum?
LG



Hi, persönlich kenne ich und kann in NRW empfehlen Prof. Heiligenhaus in Münster. Also, die Praxis bzw. das Augenzentrum heißt Augenabteilung am St. Franzisklus-Hospital, Hohenzollernring 72 in Münster. Prof. Heinz dort kennt sich auch aus. Oder Dr, Nölle in der Uniklinik Kiel, früher in Kooperation mitdem Klinikum BB.
Wenn Du in einem anderen Bundesland lebst, teil mir das mit, und ich schau morgen nach, ob es dort einen Augenarzt gibt.
Gute Nacht



Mein Basaliom im inneren Augenwinkel hat der Hautarzt operiert , es konnte im gesunden entfernt werden . Ist jetzt bestimmt schon 10 Jahre her und war auch alles problemlos .Ich kann da nichts negatives trotz Aza berichten

dir alles Gute



Vielen Dank an Euch ..Das hilft mir schon sehr ..ich wohne in NRW bei Duisburg.
Vielen Dank für die Mühe.
LG



P.s.bei mir liegt es auch im inneren Augenwinkel und der Hautarzt hat abgelehnt es zu operieren .
Werde mich auf die Suche machen...



hm, nicht, dass wir uns mißverstehen: Prof. Heiligenhaus kennt sich mit Augenbeteiligung bei rheumatischen Erkrankungen aus. So hab ich es gemeint. Es bedeutet nicht, dass er sich auch mit dem Basaliom am Auge auskennt oder es operiert.
Beim Besuch in diesem Augenzentrum mußt man, aus Erfahrung, Zeit mitbringen. Dafür hat man dann aber einen Spezialisten vor sich.
LG



Hallo,
die Fachklinik Hornheide in Münster ist auf Basaliome und andere Hauttumore spezialisiert und hatte zumindest in der Vergangenheit einen sehr guten Ruf.
LG
Hope



Hallo Wellenreiterin, nehme seit 1990 AZA und seit einigen Jahren habe Probleme mit der Haut und mittlerweile ca. 30 Stück an allen möglichen Stellen raus geschnitten bekommen. Nicht schön, aber die Basaliome streuen Gott sei dank nicht. Beobachte deine Haut immer gut. Gruß Petra

Zurück zur Übersicht


Dieses Forum ist ein Bestandteil von www.vaskulitis.org