Forum www.Vaskulitis.org

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Arztbesuch


Hey, ich fahre heute nach Neumünster zu Frau Dr. Holle. Habe dort morgen einen Termin.
War noch mal jemand von euch in Bad Bramsted in letzter Zeit? Überlege das nächste mal nochmal in die Klinik zu gehen um Hamburg und Kiel mitzunehmen.

Gruß Horst



Hallo Horst,
zwar war ich nie in BB. Wäre aber interessiert an Deinem Bericht über "das breite Fachwissen", wie es in der Patienten-Info von BB heißt, da Du Hamburg (die vorherige Wirkungsstätte von Dr.Iking-Konert) "mitnehmen" willst.
Man kann sonst auch die Ambulanzen in Kiel und Lübeck, die früher zusammen mit BB das Vaskulitiszentrum bildeten, ohne stationären Aufenthalt nutzen.
LG Ingeborg



Moin Horst,
ich war seit 2012 mehrfach in BB sowohl zur Behandlung als auch zur Kontrolle, jetzt bin ich einmal im Jahr bei Dr. Holle ambulant zur Kontrolle. Anfangs haben ja Frau Dr. Holle und Dr. Moosig beide auf der Vaskulitisstation bzw. Kollagenosenstation in BB gearbeitet, da war dort auch noch das Referenzlabor, wenn ich richtig informiert bin.

Zwischendurch bin ich von anderen Ärzten in BB behandelt worden, die waren auch gut bis auf einen, der mir überhaupt nicht zugehört hat und bei der Behandlung keinerlei Sensibilität zeigte. Das war schlecht, da ich in der Kontrollwoche natürlich all meine Sorgen und Nöte dabei hatte und besprochen haben wollte. Aber das war nur einer der Ärzte.

Die Patientenschulungen in BB waren gut und informativ, auch bei meinem ersten Aufenthalt als es mir sehr schlecht ging, habe ich sofort Informationsmaterial über die Vaskulitis erhalten. Die Schulungen sind über das Krankheitsbild, über die einsetzbaren Medikamente, über die Ernährung etc. Die Untersuchungen wurden größtenteils im Haus gemacht, zur HNO und Augenuntersuchung ging es damals an die Uni Kiel, das war aber später zumindest für HNO nicht mehr der Fall. Wie es aktuell ist, weiß ich nicht, aber man kann da auch gut anrufen, wenn man Fragen hat. Wenn ich jetzt zu Dr. Holle gehe, nehme ich HNO-, Augen- und Blut/Urinbefunde mit, die lasse ich vor Ort von Fachärzten machen, das erspart mir den Klinikaufenthalt.



Dieses Forum ist ein Bestandteil von www.vaskulitis.org