Forum www.Vaskulitis.org

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Das Ende???


Ich kenne mich mit dem Thema Forum-Software detaillierter aus. Ich betreibe selber ein Forum seit 6 Jahren mit 450 Nutzer und 1900 Beiträgen.

Der Grund weshalb Webmart ihre Forum-Plattform nicht mehr anbietet ist, dass alle Beiträge und Nutzerdaten wie Mailadressen und PW bei Ihnen auf dem Setver „liegt“. Die DSGVO kann somit nicht eingehalten werden und sie haben offensichtlich Bedenken dazu.

Die Lösung ist, dass das Forum von vaskulitis.org auf einem „eigenen“ Server mit „eigener“ Datenbank betrieben wird. So sind keine Drittfirmen wie Webmart dazwischen, was potenziell immer ein Risiko darstellt. Ob das sinnvoll ist, sei mal dahingestellt.

Wenn Webmart einen vernünftigen Datenbankexport (MySQLi) der Forenbeiträge hinkriegt, dann ist es via Datenbankimport möglich diese Forenbeiträge mit einer neuen Forensoftware anzuzeigen. Das wäre die beste Lösung. Aber man wird nicht drum herum kommen ein Script zu schreiben, dass die beiden Datenbanken miteinander quasi einmalig verbindet für die Portierung bestehenden Forenbeiträge. Dies kriegt ein Programmierer hin, aber gibt schon etwas Arbeit.

Eine andere einfache und schnelle Variante wäre, dieses Forum hier stillzulegen und neue Beiträge nur im „neuen Forum“ zu ermöglichen. Ist halt unschön weil es dann von den Nutzern immer ein hin und her gibt. Auch kann dann nicht auf einen alten Beitrag antworten oder nachfragen.



Hallo Aministrator
ich bin vollkommen neu hier im Forum. Habe mich gerade neu registriert, habe relativ neu seit 8 Wochen die Diagnose einer GPA, mache gerade neu meine Erfahrungen mit der Induktionstherapie bei der GPA. Ich muß also noch total viel lernen und "sauge" gerade alle Informatioen, die ich bekommen kann. Um so wichtiger sind mir Eure Beiträge hier im Forum. Was bitte ist der Stand oder muß ich tun oder kann ich beitragen, daß ich die bisherigen Beiträge auf meinen Rechner exportieren kann, um sie alle in Ruhe zu lesen? Und was ist mit der Idee, ein neues Forum auf einem anderen Server zu eröffnen, der die neuen Datenschutzbestimmungen erfüllt? Für eine erste Unterstützung wäre ich sehr dankbar, weil ich gerade lernen muss, mein Leben voollkommen neu zu gestalten. Danke. Gruß sisyphos



Hoffnung naht.....
Ein Mitglied des Forums hat kompetente Hilfe angeboten. Und so werde ich die schon erwähnte Software "installieren" und mich durchwuseln - zur Zeit versuche ich, das zu verstehen (ich hatte das Forum nicht ohne Grund zugekauft).... Im Hintergrund wird also tapfer gekämpft!
Schöne Pfingsten Euch allen!
Birgit



Ich hatte mich nochmal umgehört, aber so richtig "forumserfahren" sind die Leute dann doch nicht. der einzige Tipp war, dass man sich rechtlich beraten lassen sollte, aber da seid Ihr wahrscheinlich auch selbst drauf gekommen. Allgemein gab es allerdings Kopfschütteln über die neuen Regelungen, die solche Foren wie dieses hier gefährden. Auch ich wäre bereit mich finanziell zu beteiligen, wenn Kosten entstehen sollten. Das Forum ist mir wichtig!



Guten Morgen,

ich hoffe sehr das dieses Forum bestehen bleibt,denn hier bekommt man gute Info und auch Hilfe,ich wüsste sonst nicht was ich machen sollte ohne Euch.

Schöne Pfingsten !

LG Xanny



Ich möchte mich auch finanziell beteiligen - mindestens als ein Dankeschön für die Hilfe und Unterstützung die mir durch dieses Forum zuteil wurde



oh ich abe mich gerade hier angemeldet.Fände es schade wenn es nun das Ende ist.Ich hatte viele Jahre ein Forum,kann gerne helfen wenn es nötig ist.Auch bei einem günstigen Provider.Wenn ein Forum benötigt wird,könnte ich kostenlos ein wbb4 Forum bieten.

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht


Dieses Forum ist ein Bestandteil von www.vaskulitis.org