HOME
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Heute...


... vor 30 Jahren war in China das grösste Erdbeben seit Beginn historischer Aufzeichnungen dort vor 3.000 Jahren. Es kam offiziell zu 250.000 Toten, inoffiziell bis zu 750.000. China war damals in der Seismologie führend in der Welt und erst ein Jahr zuvor hatte man ein Erdbeben für eine Stadt zwei Tage vorhergesagt; so konnte diese Stadt vor ihrer Zerstörung geräumt werden und niemand kam zu sonstigem Schaden.
1976 war es in Pan Tschan anders. Diesmal kam das Erdbeben völlig unerwartet und obwohl die Region eigentlich erdbebensicher war, wurde die Stadt vollständig zerstört.



ja vowi - was kann sicher vorausgesagt werden ?

beim Wetter wissen wir es manchmal 2 Tage vorher; bei der Gesundheit werden wir immer wieder überrascht und in der Politik lebt mancher von der Überraschung.

viel Glück wünsche ich allen !

blumi


HOME