Seiten: Anfang ... 16 17 18 19 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: EOM


Lieber Maranatha,
vergiss dein Großhirn, denn 75 % der Denkleistungen erledigt das Kleinhirn,
aber du liest ja nur die Bibel und Bücher der befreiten Theologen.

Um nochmals auf die Darlegungen des Themas zu Apostel Paulus zu kommen:
Seine Schriften und die Schriften aller Apostel und ihrer Beauftragten erläutern Jesuslehre.
(mit oder ohne Groß- oder Kleinhirn)
________________
Zu deinem Themenwechsel hin zum Katechismus ist zu sagen,
dass er ein lehrreiches Nachschlagewerk ist, dass sehr erfreulich strukturiert ist und damit eine große Hilfe die etwa 30 „grundsätzlichen“ Fragen, die Religion Judentum/Christentum aufwirft unterstützend zu beantworten.

Nichts geht über die Bibel. Sie ist und bleibt das wichtigste Buch, aber sie ist nicht Gott.
Über der Bibel steht heute Gott der Heilige Geist, der seit 2000 Jahren aktiv denen die Wahrheit lehrt, die sie hören wollen.




Ostgermane:
Lieber Maranatha,
vergiss dein Großhirn, denn 75 % der Denkleistungen erledigt das Kleinhirn,
aber du liest ja nur die Bibel und Bücher der befreiten Theologen.

Um nochmals auf die Darlegungen des Themas zu Apostel Paulus zu kommen:
Seine Schriften und die Schriften aller Apostel und ihrer Beauftragten erläutern Jesuslehre.
(mit oder ohne Groß- oder Kleinhirn)
________________
Zu deinem Themenwechsel hin zum Katechismus ist zu sagen,
dass er ein lehrreiches Nachschlagewerk ist, dass sehr erfreulich strukturiert ist und damit eine große Hilfe die etwa 30 „grundsätzlichen“ Fragen, die Religion Judentum/Christentum aufwirft unterstützend zu beantworten.

Nichts geht über die Bibel. Sie ist und bleibt das wichtigste Buch, aber sie ist nicht Gott.
Über der Bibel steht heute Gott der Heilige Geist, der seit 2000 Jahren aktiv denen die Wahrheit lehrt, die sie hören wollen.


Der fett markierte Text findet nicht in der NAK statt.
Außerdem stellt die NAK oft ihren Katechismus über die Bibel. Vermutlich nicht wegen der Wahrheit.

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.



Ich bin erfreut, dass Jesaja von einem ewigen Bund spricht, denn die ersten Bundesgenossen haben ja wirklich seine Bundesfreude oft getrübt und der Bund mußte etwa 500 Jahre ohne Propheten und frisches Wasser leben.

Für uns Juden und Christen bedeutet das heute den Bündnispartner Gott den Dreieinigen nicht zu betrüben und sein frisches Wasser anzunehmen.

Gut dass Gott Apostel gab, denn von Ihren Segensworten leben Christen bis zum Tag des Herrn.



[Ostgermane schrieb:]

"...Gut dass Gott Apostel gab, denn von Ihren Segensworten leben Christen bis zum Tag des Herrn...."


Ostgermane,

meinst Du damit die Kirchenpräsidenten der NAK?

Diese sind nicht von Gott und auch nicht von seinem Sohn gegeben.

marána thá

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Antwort ja diese Zeit braucht Apostel.

Die Flüchtling "Mai" brauchen nur schlaue Schreiber von Schmierchen.



Ostgermane:
Antwort ja diese Zeit braucht Apostel.

Die
Flüchtling
"Mai" brauchen nur schlaue Schreiber von Schmierchen.


Ostgermane,

der größte Schmierchenschreiber im Forum ist unser Ostgermane! Leider kann er in seinem Wahn - nicht einmal richtig die "Deutsche Sprache" und hat immer noch nicht verstanden - Hier schreibt nur eine Person - marána thá.

Er versteht leider die Wahrheit nicht. Als ehemaliges Parteimitglied in der DDR ist das verständlich.



Von Paulus kann man auch heute noch lernen.

Für Juden und Christen bedeutet das heute den Bündnispartner Gott, den Dreieinigen nicht zu betrüben und sein frisches Wasser anzunehmen.



Ostgermane:
Von Paulus kann man auch heute noch lernen.

Für Juden und Christen bedeutet das heute den Bündnispartner Gott, den Dreieinigen nicht zu betrüben und sein frisches Wasser anzunehmen.


Woher bekommst Du frisches Wasser?


Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Nur für den alten christlichen Bruder M. geschrieben.

Ich gehe davon aus, dass "ER" drüben noch zur Erkenntnis kommt.

Also wir sehen uns.



Ostgermane:
Nur für den alten christlichen Bruder M. geschrieben.

Ich gehe davon aus, dass "ER" drüben noch zur Erkenntnis kommt.

Also wir sehen uns.


Ostgermane, was ist "drüben"?

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.
Seiten: Anfang ... 16 17 18 19 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis