Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: EOM


Ostgermane Schrieb:
Und habt ihr Hirnlosen was zum Thema?

Ach ja könnt ja nur Bibel lesen


Vermutlich bist Du in bester Gesellschaft?



Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Habt ihr Hirnlosen was zum Thema?

"Wie der Baum fällt so bleibt er liegen?"

Kann die Seele sich in Gottes Reich vollenden, vollendet werden oder war es sinnlos, dass Gott, der Erlöser in die untersten Örter ging und dort das Evangelium lehrte?




Ostgermane schrieb:
Habt ihr Hirnlosen was zum Thema?

"Wie der Baum fällt so bleibt er liegen?"

Kann die Seele sich in Gottes Reich vollenden, vollendet werden oder war es sinnlos, dass Gott, der Erlöser in die untersten Örter ging und dort das Evangelium lehrte?


Ein "Hirnloser" schrieb den oben genannten Text!

In den untersten Örtern kann die Gesinnung der Menschen nicht geändert werden.

Beispiel: Der reiche Mann und der arme Lazarus!

Bibel lesen bildet!

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Bibellesen allein bildet noch nicht.

Verstehst du was du da liest (siehe Gleichnisse).

In den untersten Örtern kann die Gesinnung der Menschen geändert werden.

Siehe u. a. Beispiel:
Der reiche Mann und der arme Lazarus!

Die Seele hatte/hat das Bedürfnis nach Veränderung, so sagt es die Schrift im Gleichnis; des sogenannten Reichen .

Vater Abraham, erbarme dich meiner und sende Lazarus, damit er die Spitze seines Fingers ins Wasser tauche und mir die Zunge kühle; denn ich leide Pein.




Ostgermane schrieb:"...Wasser tauche und mir die Zunge kühle; denn ich leide Pein

Ostgermane,
das ist keine Veränderung - sondern ein IST-Zustand!

Nur zur Lebzeit hast Du die Chance Dich zu verändern - sonst leidest Du ewig Pein!

marána thá

Wie immer verstehst Du die Heilige Schrift nicht.

Der Entschlafenen-Gottesdienst in der NAK ist Okkultismus.




Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Wir kennen die zwei unterschiedlichen Ansichten.

Auf die Heilige Schrift bezogen, auf die du ständig hinweist aber nicht beachtest wenn es dir nicht in den Kram passt, steht also auch in dem Gleichnis, dass der leidenden und zur Erkenntnis gekommenen Seele geholfen werden kann.

Nicht nur Bibel lesen sondern verstehen.

Und da geht es nicht um NAK sondern lediglich um Christentum und Evangelium.



Das ist das Thema vom Ostgermanen:

Wie der Baum fällt so bleibt er liegen


Das Wort hat auch seine Gültigkeit für das Totenreich!


Der Ostgermane ist stets im Widerspruch!

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.


Liebe Juden und Christen,
der leidenden und zur Erkenntnis gekommenen Seele kann geholfen werden. Auch sie kann und soll zur Seligkeit kommen.

Über das wie darf man streiten, wenn man immer streiten muss, aber an der Tatsache, dass Jesus zuerst in das Totenreich ging und denen das Evangelium predigte, die noch nie etwas davon gehört haben, kommt niemand vorbei.




Ostgermane:
Liebe Juden und Christen,
der leidenden und zur Erkenntnis gekommenen Seele kann geholfen werden. Auch sie kann und soll zur Seligkeit kommen.

Über das wie darf man streiten, wenn man immer streiten muss, aber an der Tatsache, dass Jesus zuerst in das Totenreich ging und denen das Evangelium predigte, die noch nie etwas davon gehört haben, kommt niemand vorbei.


Ostgermane,

an dem Zustand im Totenreich hat sich NICHTS geändert - obwohl Jesus in diesem Bereich war und das Evangelium predigte. Der Entschlafenendienst in der NAK verändert auch nicht den Zustand im Totenreich.

Wie der Baum fällt - so bleibt er liegen

Ich bin kein Aussteiger - sondern ein Flüchtling aus der NAK.

Zuletzt bearbeitet: 09.07.2016 23:06 von maranatha


Lieber Jude und Christ,

ein "normaler" Christ streitet nicht
100 Mal über erkannte Unterschiede
sondern sucht das Gemeinsame!

Gemeinsam ist die Erkenntnis über das Wirken und Schaffen Jesu.
Über das Wie und Was sollte der kleine Christ nicht streiten, denn die großen Philosophen haben darüber 10 Meinungen und werden sich nicht einig.

Nachdenken über Geist und Seele ist jedoch erlaubt. Schlimm sind die dran, die gar keine eigene Ansicht haben.




Zuletzt bearbeitet: 09.07.2016 10:36 von Ostgermane
Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis