Bitte lesen.
Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Marktsack - eine neue dudelsacktradition?


@Schelmut: Dann informiere dich doch erst einmal, bevor du eine These aufstellst :-) Die Qualität der mexicanischen "Deutschen Mittelaltersäcke" würde mich interessieren. Es ist zwar sehr unwahrscheinlich... Aber besitzt zufällig jemand solch einen Sack?

Mario



Mein Gott, wenn ihr Musik machen wollt, mit A-Schweinen oder Arschgeigen, dann machts halt. Obs dazu jetzt eine Tradition gibt oder net is doch sowas von Blunzn.

Weiß auch nicht wozu diese ganzen Diskussionen gut sein sollen. - Finds nur lustig dass ein Forum, welches sich der "mittelalterlichen Musik" widmet, immer mehr zu einem reinen "A-Sack-Forum" verkommt.



@ Mario: bitte informiere mich auch weiterhin, damit ich kein gefährliches Halbwissen verbreiten kann....

@Fasching: wo soll man denn sonst überflüssige Diskussionen führen wenn nicht in einem Internet - Forum? Muss ja schließlich niemand drauf antworten...



Ich gebe dir gerne Nachhilfe. Allerdings befürchte ich, die Komplexität des Themas wird dich überfordern.



Du kannst mir auch beim Schuhe anziehen helfen...



@fasching

Schon mal die Titulatur der website gelesen?
Da steht "Spielleut" und nicht "Mittelalter"
Wahrscheinlich haben die Macher sich dabei etwas gedacht...

...apropos - wo diskutierst Du denn so normalerweise? Auf der Intensivstation mit den Komatikern oder gar im Lesesaal der Bibliothek?

Wenns Dich aufregt, solltest Du Dir Deine Informationen halt aus der Glotze oder der Bild-Zeitung holen;-[



@geiserich

Wenn dir meine Meinung bzw. meine Gleichgültigkeit nicht in den Kram passt dann is das dein gutes Recht. Aber die "Komatiker" können wirklich nix dafür. Ich denke auch dass sie größere Sorgen haben als die langweiligen Diskussionen in diversen Foren, deshalb verschone ich sie mit solchen Nichtigkeiten.

"Wenns Dich aufregt, solltest Du Dir Deine Informationen halt aus der Glotze oder der Bild-Zeitung holen;-["

Traurig, aber ich denke wirklich dass dies die besser Variante ist. (Obwohl ich als Österreicher die Bild-Zeitung nicht kenne, aber wir haben eh unsere eigenen Schmierblätter, - les ich halt "die Krone".

"Schon mal die Titulatur der website gelesen?
Da steht "Spielleut" und nicht "Mittelalter"
Wahrscheinlich haben die Macher sich dabei etwas gedacht..."

Ups, bin ich ein Depp. Und ein Sackpfeifer ist auch noch rechts daneben abgebildet.





Gerade Du, als Austrier, solltest mit etwas Schmäh´ umgehen können.
Ich wollte nicht die friedhofjodelnden Komapatienten verunglimpfen, sondern den Sinn dieses Forum gewürdigt wissen!
Hier kann man sich nämlich sehr interessanter Einträge erfreuen...





hm hab mich hier mal durchgeschmöckert...

@mario
deine abneigung dem a-schwein gegenüber erkläre ich mir so

du bist mit deiner sackpfeife(ka welcher art) auf nem markt aufgetreten hast dich extremst hochnäßig gegeben als seist du der beste und hast nen kompletten scheiss zusammengespielt weil du ja umbedingt verzierungen spielen musstest (aber noch net damit umgehen kontest)
und meintest dann zu nem a-schweinspieler "du bist ja grotten schlecht spielst netmal verzierungen" der wiederum (hat wahrscheinlich 100 mal besser gespielt als du) hat dich in ich die vor großem puplikum in die schranken verwießen (wohl zu recht)

und seither hast du was gegen marktsackspieler
so und nur so kann ich mir den grund für deinen komplett sinnlosen idiotischen groll gegen marktsackspieler vorstellen

mfg der ach so böse mensch der die wahrheit kennt



@kazragore: kleine Verwarnung.
@alle: bitte fein artig bleiben, ja?

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten