unserekleinefarm.netForum
Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Was bedeutet Unsere kleine Farm für Euch?
Bewertung:


Klar verstehen wir dich Svenny, uns gehts doch genauso wie dir.



Bücher, CDs und DVDs (versandkostenfrei ab EUR 20) im Unsere kleine Farm | Shop


Ich bin mit UkF aufgewachsen und sie ist für mich einfach ein Stück Kindheit. Wahrscheinlich schaue ich mir auch jetzt wieder mal die Wiederholungen auf Kabel1 an. Aber ich muss sagen, die Serie ist noch immer so wie ich sie in Erinnerung hatte.
Es ist schön einmal eine Serie zu sehen, wo es nicht nur um Mord, Totschlag, Krieg und irgendwelche Monster geht. UkF ist einfach wunderbar und auch diese damalige Zeit hat irgendwie einen Reiz für mich. Sicher bin ich froh, dass ich in der jetzigen Zeit lebe, denn es gibt jetzt so viele Dinge, die uns das Leben einfach erleichtern. Man denke nur an die Elektrizität.
Ich finde es ja soooo schade, dass es diese wunderbare Serie nicht als deutschsprachige DVD gibt. Weiß vielleicht jemand, ob das in naher zukunft geplant ist?



Man sieht recht gut, wie die Menschen im 19. Jahrhundert gelebt, gearbeitet etc. haben. Die Geschichten sind glaubwürdig, da sie zum Teil auf realen Erlebnissen der echten Laura Ingalls Wilde und ihrer Familie basieren. Daher bedeutet mir Unsere Kleine Farm sehr viel.

Die Kleidungsstile kann man auch in Dr Quinn und vielen anderen alten Serien, welche im 19. Jahrhundert spielen, sehen. Besonders gut gefallen mir die Hauben und die langen Kleider der Damen. Das kann man sich heutzutage gar nicht mehr vorstellen, dass so etwas vor 100 Jahren und mehr noch in Mode war.

Etwas Wichtiges habe ich noch vergessen: Damals hatten die Kinder Respekt und Achtung vor ihren Eltern bzw. anderen Respektspersonen - Lehrer/in, Pfarrer, Arzt etc. und waren gehorsam. Das findet man heutzutage nur noch sehr selten.


Zuletzt bearbeitet: 03.08.05 20:21 von Andrea1984


Hallo.

Die Frage, was für mich UKF bedeutet, hat mich jetzt einige Zeit beschäftig. Ich will mal versuchen kurz und knapp zu schreiben, was die Serie für mich bedeutet:

Also, UKF verbindet irgendwie alles mit allem. Ich meine z. B. Liebe, Leben, das Leben auf dem Land früher, den Kampf ums überleben, Humor, Trauer, usw.. Die versteckten Witze (vielleicht finde ich das auch nur alleine lustig) bringen mich zum lachen.
Wenn ich UKF gucke, dann kann ich richtig schön abschalten (auch wenn eine Folge viel zu schnell zu Ende ist ).

So, das wars kurz und knapp


LG
Kathrin



Hallo zusammen,
UFK bedeutet mir sehr viel. Es u.a. ein Teil meiner Kindheit.
Ich habe es früher geliebt diese Serie zu gucken, tue es heute noch und es wird sicherlich auch immer so bleiben.
Liebe Grüße
Birgit



hallo zusammen!!
unsere kleine farm bedeutet sooo viel für mich.
ich weiß nich wie oft ich schon da gesessen u geheult,gelacht habe oder einfach mal wieder total gerührt war...



Ich schau gerne Familienserien, und die Ingalls sind eine ungeheuer sympathische und liebenswerte Familie!
Diese Serie zu schauen bedeutet für mich ein Stück Familienidylle mit zu erleben.



UkF hat mich in meiner Kindheit begleitet. außerdem sehe ich michael london wahnsinnig gern. auch finde ich die themen und die zeit sehr interessant. es ist auch schön zu sehen, wie probleme gelöst werden können. mein traum wäre es, auch so eine tolle familie zu haben (obwohl ich mit meinem mann sehr zufrieden bin *gg*)



Ja sicher in erster Linie ist es eine wunderbare Serie,die ich als Kind kenne,finde die Wiederholungen total klasse,weil ich es jedes Mal verpasse mir die Folgen aufzunehmen und ich bete dann (wenn die Serie mal wieder am Ende ist) nur Tag und Nacht zu Gott,dass bald die ganze Serie wieder kommt.Dass ich es wenigstens mal schaffe die aufzunehmen.Ich finde die Kleider voll schick und was mich erstaunt ist immerwieder in den harten Zeiten,wie die INgalls es schaffen über die Runden zu kommen,ich habe auhc manchmal solche Zeiten und frage mich da nur wie soll es weitergehen.....

mfg doucerbebe



Ich kann sagen, dass UkF mir in einer sehr schweren Zeit geholfen hat. ich war lange krank und hatte keinen Mut mehr.
Wenn ich dann die Folgen gesehen habe, hat es mir geholfen.
Trotz der schweren Zeiten haben die Ingalls nie den Mut verloren, es ging immer weiter, sie haben immer zusammen gehalten.Außerdem gab ihnen ihr Glaube sehr viel Kraft, so wie mir auch heute.

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten