WELCOME TO THE FORUM OF The Official Mikael Persbrandt Fan-Site

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Der Hypnotiseur


Ich denke auch, dass "Der Hypnotiseur" keine schlechten Chancen hat auch in die deutschen Kinos zu kommen. Internationaler Bestseller, international bekannter Regisseur, "Krimi aus Schweden", so was läuft wahrscheinlich gar nicht schlecht.



Hallo AnnaB,
Das wäre natürlich richtig toll!!! Ich habe es satt, immer nur die amerikanischen Filme im Kino sehen zu müssen. Man kann wirklich übertreiben, oder?!
Für mich persönlich, sind die schwedischen, oder besser gesagt die skandinavischen Filme the best!



na da hoffen wir mal das die deutschen Einkäufer in Cannes nicht das Geld nur für Amifilme ausgeben:
http://blogg.aftonbladet.se/jensfilm/2012/05/hypnotiskt
Sidda



MERCI für die Infos

Die alte Geschichte mit den Ami-Filmen - schade

Wenn der COMMANDER & HYPNOTISEUR hier ned kommen, is aber was los !
...dann mach ich Rabatz

Hab letztens einen guten Streifen mit "Alt-Hamilton" PETER STORMARE und ROLF LASSGARD angeguckt:
"DIE NACHT DER JÄGER" ( S. 2011 ) - war super:
Trailer: NACHT DER JÄGER !

Ist übrigens der offizielle Nachfolger zu "DIE JÄGER" ( Schweden 1996 - Rolf Lassgard ), wo´s um eiskalte WILDERER geht !

Es gäbe echt soviele SKANDINAVIER, die nen KINO-VERTRIEB voll rechtfertigen würden !

Was will man als kleines Licht machen ?

Gruß und sorry wegen OffTopic

P.S.:
Übrigens stelle ich immer im OFF TOPIC-FORUM neue SKANDINAVISCHE FILME & SERIEN vor !
Selbstverständlich erweitere ich die Threads immer, aktualisiere die TRAILER, usw...
...könnt ja mal reingucken ?


Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2012 21:23 von vader71


Hallo Vader
ist auch off top-aber was man machen kann? einfach rumstinken, via Email, Facebook oder Twitter, auch ein nervendes Gespräch piekt ganz schön. Solange renomierte TVZeitungen hinter Schwedenkrimis oder englische Krimis das Wort SCHNARCH schreiben und bei jedem AMidreck den Dauemen nach oben setzen, solange muß man pieksen. Ich mach das emsig, weil ich mich nicht gerne verblöden lasse.
Naja Hamilton haben die ja nun als DVD Ankündigung für September drinn und das bedeutet dann ja wohl nix is mit KINO-weil Schweden eben schnarch ist!
Sorry aber manchmal packts mich.
LG
Sidda



Hallo Sidda,
da bin ich voll Deiner Meinung, manchmal hat man einfach die Schnauze voll



...außer HOFFEN & DAGEGENHALTEN is da nicht viel zu machen !

Solche vermeintlichen Kritiken sind mir echt schnurz
Hauptsache, die Filme kommen überhaupt !
Wenn ich hier anfang über die Lobeshymnen zu "Amis" abzulästern, kommt MOD Giesela in´s Spiel - das würd ich gern vermeiden

Somit genug des OT ( Verzeihung ).

Bin auf neue INFOS zum HYPNOTISEUR echt gespannt ?

Hier was auf DEUTSCH ( Vom "Nov. 2011" - nur dt.):
Artikel über "HYPNOTISEUR"

Glaub, den hatten wir ( Sidda ) hier schon - nur auf SCHWEDISCH ?
...fehlt grad noch, daß ich mich ( WIDER MAL ) bis auf die Knochen blamiere

Ein TRAILER würd mich freun !?!


Zuletzt bearbeitet: 03. Juni 2012 21:45 von vader71


Grad noch was ÄLTERES ( auf DEUTSCH ) dazu entdeckt:
Der Hypnotiseur verdrängt Stieg Larsson

Wenn der FILM ähnlich erfolgreich wird, seh ich da KEINE PROBLEME !

Muß UNSEREN Vertrieben doch einen Ansporn geben, den ( Im Gegensatz zum vorraussichtllichen "STRAIGHT-TO-DVD" von COMMANDER HAMILTON ) in die KINOS zu bringen ?

Das ZITAT ( ganz UNTEN aus dem Artikel ) grenzt doch an FRECHHEIT:

Was denkt ihr: Ist Lasse Hallström der richtige Mann für Der Hypnotiseur oder habt ihr genug von den Schwedenkrimis?

Anstelle mal die WERBETROMMEL KRÄFTIG FÜR DIE SKANDINAVIER ZU RÜHREN ??

Is wohl mehr als "Umfrage-Starter" zu sehen ?
Find ich trotzdem ned so doll

Gruß


Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2012 21:12 von vader71


Nicht aufregen Vadder! Dieser Artikel ist doch ohnehin schwachsinnig. Lisbeth Salander wurde nicht durch die Filme zum Kult, die Bücher - ohnehin viel besser als die Filme - waren doch vorher schon der Knaller und überaus erfolgreich. Der Artikel liest sich so, als ob die Figur erst durch die Filme richtig erschaffen worden wäre.
Ich habe den Hypnotiseur gelesen und finde ihn nicht schlecht, halte es aber für Quatsch, ihn mit Larssons Büchern zu vergleichen. Okay, beide sind Krimis, doch die Larsson-Bücher sind weit mehr als das. Dazwischen liegen Welten!
Auf die Verfilmung freue ich mich trotzdem. Die Besetzung der Rollen von Joona Linna, Erik Maria Bark und Simone Bark finde ich richtig gelungen!



Hier findet Ihr noch ein paar neue Fotos aus dem Film: click

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten