WELCOME TO THE FORUM OF The Official Mikael Persbrandt Fan-Site

Seiten: 1 2 3 4 5 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Mig äger ingen (Ich gehöre keinem)


Hallo Sidda,
ich gucke gerade Kommissar Beck auf ZDF (wieder mal),tja....wir wissen doch, dass unser Micke einer der besten Schauspieler der Welt ist!Der muss nichts sagen...der muss nur da sein und man muss nur in seine Augen schauen.
Was für ein grandiöser Schauspieler!
Sein neuer Film wird bestimmt der Knaller sein.
Liebe Grüße, Maka



Sidda:
so nun die (erste?)offizielle Rezention und es scheint wirklich ein "Knaller" geworden zu sein:
http://www.moviezine.se/film/mig-ager-ingen
Lg
Sidda


der Google Übersetzer gibt alles- naja ich kann zumindest irgendwie inhaltlich folgen.

Oh, hoffentlich kommt der Film in die Kinos- und das bitte auch in erreichbarer Nähe.



Für alle, die kein Schwedisch können: es gibt jetzt auch einen Trailer mit englischen Untertiteln: hier
Der Trailer ist nicht nur untertitelt, er ist auch länger als der ursprüngliche



danke Anna! Nun bin ich noch mehr gespannt drauf!
Lg Sidda



wie ich gerade im Netz gelesen habe(und hftl. auch richtig verstanden?) soll Asa ja nicht so begeistert sein von der Umsetzung. U.A. das die Wohnung immer dreckig und verkeimt gewesen sein soll. Oh man da hat der Regiseur ins berühmte Klo gegriffen und gezeigt das er von Alkoholismus wenig versteht und die Vorurteile bedient. Denn ein Alki ist ja prinzipiel immer dreckig und verkommen! Das ist ja unter anderem das was Asa im Buch immer beschrieben hat, das der Papa zwar keine Bettwäsche benutzte etc, aber es mußte immer schön sein auch mit viel Nippes.
Auch soll die Mutter völlig anders sein als im Buch. Mhhh-das ist mir auch an dem von Anna gelinken Trailer aufgefallen-rumschreien etc. Ne die Frau ist einfach gegangen-fertig. Ich hoffe nur das wenigstens etwas von dem Ursprung erhalten ist.
Denn gerade die Schilderung der Widersprüche und das die eben nicht mit dem allseits bedienten Klischee übereinstimmen, macht ja den Reiz aus.
Lg
Sidda



Ich finde es ein wenig schwierig darüber was zu sagen, bevor ich den Film gesehen habe. Der Trailer hat mir gefallen.
Dass Åsa Linderborg Schwierigkeiten damit hat, kann ich gut nachvollziehen. Es ist IHRE Lebensgeschichte und sie hat natürlich eine bestimmte Erinnerung und einen bestimmten Blick darauf. Ich finde, es ist ihr gutes Recht zu sagen, dass sie sich selbst darin nicht richtig wiederfindet.
Nicht umsonst ist der Film keine direkte Umsetzung des Buchs, sondern eine Adaption nach Motiven des Buches. Das ist ein Unterschied. So heißen ja auch die Personen anders. Ein Regisseur macht mit dem Drehbuchautor seine eigene Geschichte daraus und erzählt, was ihm wichtig erscheint. Er muss vereinfachen und zuspitzen, wie soll er den Stoff sonst in 90 oder ein paar mehr Minuten bringen? Natürlich kann so was schiefgehen (ich sag nur Hamilton 2), aber es funktioniert immer wieder auch sehr gut.
Ich bin sehr gespannt auf den Film!



ja gespannt bin ich auch, aber die Änderungen ...nach Motiven und die Namen der Personen-wurden auf Verlangen von Asa gemacht-weil sie ja wohl doch ein "Wenig" entsetzt war über die Rohfassung o. s. ä.
Für mich wäre auch genau diese Änderung der verdreckten Wohnung z.b. ein no go. Weil man gerade auch daran die Zerrissenheit des Vaters erlebt-und es oft in der Realität genauso ist-die Fassade steht aber wie es darinnen aussieht...
lassen wir uns überraschen-die Scenenausschnitte sind sehr berührend und Mikke ist schon da genial.
Lg
Sidda



Hallo Anna,
vielen Dank für Deinen Beitrag, mir ist neulich noch was anderes aufgefallen, nämlich die Tatsache, dass keiner so richtig die Fan-Site verwaltet.......



ein Filmchen:
http://tv.aftonbladet.se/webbtv/noje/film/article23811.ab
Lg
Sidda



und nun wird es Schlag auf Schlag gehen-nach der Vorpremiere, ich kann hier nicht alles reinstellen, nur ein paar davon:
http://www.svd.se/kultur/persbrandt-det-ar-min-basta-roll_8690582.svd
http://www.vk.se/1025623/persbrandt-stolt-over-sin-roll
http://www.expressen.se/noje/bildextra-premiar-for-mig-ager-ingen/
Na nun warten wir mal ab was die Kritiker sagen
Lg
Sidda


Zuletzt bearbeitet: 05. November 2013 09:03 von Sidda
Seiten: 1 2 3 4 5 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis