CBX 550 Freundeskreis
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Dämpfung Gabel rechts


Hallo Zusammen
da ich den Verdacht hatte, dass mit meiner Dämpfung etwas nicht stimmt habe ich die ausgebauten Gabelholme getestet. Auf der rechten seite, die ohne Anti-Dive habe ich kein Dämpfung.
Kennt jemand das Problem und weiss Abhilfe.
Gruss Niko



Ist jetzt keine Verarsche, aber Öl ist genug drinnen? Bzw. wie alt ist es? Das Öl ist nämlich für die Dämpfung zuständig.Wenn zu wenig drinnen ist, oder es sehr alt ist und viel Wasseranteil enthält, dann verliert es seine Viskosität. Gabelöl sollte so alle 2 Jahre getauscht werden.

Drosseln sind Singvögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!


Hallo Zusammen
Habe jetzt festgestellt, dass der Fehler von Honda kommt. Es gibt Dämpfungsrohre (sitzt unten im Standrohr) mit beidseitigen 8 mm Bohrungen und andere mit nur einer Bohrung ca. 2.5 mm. Natürlich ist im zweiten Fall die Dämpfung viel härter. Aktuell mit mit 2.5 mm am rechten und linken Standrohr ist die Dämpfung zwar recht hart, das Fahrverhalten hervorragend und Schimmi Effekt völlig verschwunden. Wer hat auch schon diesbezüglich Erfahrungen gemacht? Meldet Euch.
Gruss Niko



Die CBX 550 hat zwei unterschiedliche Standrohre, da ja auf der einen Seite das Anti-Dive ist. Was jetzt wo hingehört weiß ich nicht, aber das es zwei unterschiedliche Bohrungen sind weiß ich genau. Ich hab auch 0,8 Bar Luft drinnen. Ist nicht viel, aber man merkt es schon deutlich.

Drosseln sind Singvögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten