FLUCHT und AUSREISE Diskussionsforum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Bürgerrechtler (999)


Der Jenaer Bürgerrechtler Peter Rösch (unten im Bild rechts) ist am vergangenen Mittwoch im Alter von 63 Jahren gestorben.



Bürgerrechtler Roland Jahn (oben im Bild links) gedachte seiner mit den Worten,



P.S., @ Wolfgang Mayer:

Es gibt alte Bürgerrechtler in Deutschland, die wollen von einer auskömmlichen Altersversorgung leben und wollen sich nicht mit Gelegenheitsjobs als Weihnachtsmann durchhungern ...

Deshalb:

Weiter so, Wolfgang !



Und wer in Deutschland solche Freunde wie den Roland hat, der ist wirklich nicht zu beneiden.




Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017 06:10 von BoWa


Hallo Herr Walther !
Der Kaiser von Kitzbühel persönlich ist es, der mich beauftragt hat, Ihnen die folgende Frage möglichst pietätvoll vorzutragen :




'n Morgen, Herr Amarell,

dem Beitrag von mir oben habe ich heute Morgen eine Zusatz angefügt. Es ist nämlich keineswegs lustig, wenn sich ein alter, 63jähriger Mann als Weihnachtsmann verdingen muss.

Jedenfalls nicht so lustig, wie Roland Jahn mit seinen monatlichen Bezügen von

B 9 = 11.241,02 Euro



B 9 = 11.241,02 Euro
das darstellen will.

Findet der

Bodo Walther