FLUCHT und AUSREISE Diskussionsforum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Das Ende der Gerechtigkeit


In seinem Buch " Das Ende der Gerechtigkeit " Ein Richter schlägt Alarm, beschreibt Jens Gnisa ( Vorsitzender des deutschen Richterbundes )wie die Politik Einfluß auf die deutsche Rechtssprechung nimmt, der Rechtsstaat durch die Politik ausgehöhlt wird und sich normale Bürger in unserem Land nicht mehr sicher fühlen. Gnisa schildert, wie die Unabhängigkeit des Rechtsstaates, einer der Grundpfeiler der Demokratie, massiv beschädigt wird.
In meinen Augen ist dieses Buch sehr zu empfehlen, wird hierin doch sehr anschaulich beschrieben, wie wir alle durch die Politik und mit Hilfe der Medien jeden Tag auf's neue belogen und betrogen werden.
Andreas Knoll