Magic Style Forum: Rastazöpfe, Cornrows, Dreadlocks ...

Magic Style Haarflecht-Atelier · Eldoradostrasse 46 · 74211 Leingarten bei Heilbronn
Homepage:
http://magicstyle.de · Email: magicstyle@traumfrisuren.de  · Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Microbraids


Hallo Magic Hair Style Team,

ich werde mir bald Microbraids machen lassen und will das Kunsthaar selber dafür kaufen. Jetzt muss ich nur noch wissen, wieviele Packungen ich benötige? Ich werde mir diese Kunsthaare kaufen wo in einer Packung 3 versch. Längen schon drin sind, weil ich will stufige Effekte. Wieviele solche Packungen muss ich kaufen? Und was ist, wenn ich dieses Kunsthaar mit den 3 versch. Längen nicht bekomme? Kann ich dann einzeln lange Haare in der Packung kaufen? Und wieviele? Ich will nur für alle Fälle ausgestattet sein!

Danke



du solltest aufjedenfall vorher mit deiner flechterin / deinem Flechter sprechen, da jeder flechter sein "Lieblings" Kunsthaar etc. benutzt, da gibts ja qualitäts unterschiede ^^

greetings



Hallo Anny,

Wieviele Packungen Du brauchst hängt von der Frisur ab! Micro Braids sind nicht gleich Micro Braids! Manche flechten 200 Zöpfe, andere 400. Und dann hängt es noch von der gewünschten Länge ab! Für schulterlange Braids genügt es die Hälfte der Packungen zu kaufen, da man die Haare einfach in der Mitte teilen kann.

Du brauchst auch nicht unbedingt Haare verschiedener Länge kaufen, die kann man doch hinterher zurechtschneiden. Das ist sogar einfacher als vorgefertigte Längen einzuflechten! Überleg doch mal, Zöpfe die oben auf dem Kopf angeflochten werden sind automatisch kürzer als Zöpfe die hinten am Nacken angeflochten werden, das muss man ja alles mit einrechten. Hinterher schneiden ist echt einfacher. Aber wie Future schon sagt, sprich mit Deiner Flechterin - nur sie weiß genau wie sie gerne vorgehen möchte, beziehungsweise wievielie Zöpfe sie zu flechten vor hat und so weiter.

Und es stimmt auch das es irre Qualitätsunterschiede bei Kunsthaar gibt. Lass dich besser nochmals beraten.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten