Magic Style Forum: Rastazöpfe, Cornrows, Dreadlocks ...

Magic Style Haarflecht-Atelier · Eldoradostrasse 46 · 74211 Leingarten bei Heilbronn
Homepage:
http://magicstyle.de · Email: magicstyle@traumfrisuren.de  · Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de

Seiten: Anfang ... 2 3 4 5 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Update meiner Open Braids mit Echthaar


@tonia:

es geht hier nicht um die arbeit von den flechterinnen"..es geht um die herausgewachsenen zöpfe :-)..das sind meiner meinung nach zweierlei dinge..

und man kann nun nicht mal abstreiten das dein haaransatz oben glatt ist und anders ausschaut als das eingeflochtenen unten..und dies ist nicht ganz mein ding..aber jedem nach seinem geschmack..thatzz all

lg nicole



Die eingeflochtenen Haare sind ja nur wellig und bei langem Haar ist es normal das der Ansatz durch das Eigengewicht glatt gezogen wird, finde ich. Hätte sie extreme Locken oder eine komplett andere Farbe drin, dann wäre es etwas anderes. Tonia muss mit Ihren Haaren glücklich sein, das ist alles was zählt.



@Tala:
Was Du meinst sind Invisible Braids. Die sind aber eigentlich nur bei sehr kurzem Eigenhaar realisierbar. Wenn du die Zöpfe nicht magst, dann würde ich Dir eher zu einer Haarverlängerung raten.



hallo!

ich glaub ich habs falsch ausgedrückt, ich meinte ob man die zöpfe nicht erst bei 2 cm des eigen haares anflechten kann, so dass das schon so aussieht als wärs älter?
lG Tala



Hallo Tala,

Ja, das ginge wohl, aber ich würde Dir davon abraten - das verkürzt nur die Tragezeit. Benutze lieber die Tipps die ich unter "Quadratisch, praktisch, langweilig" aufgeführt habe , dann sieht man ja nicht viel von der Kopfhaut. Und die Haare wachsen ja schnell genug nach



Hallo Nicole!

Dann haben wir aneinander vorbei geredet (kommt ja häufig bei dir und Sabine vor )....
Weißt du, meine Haare sind auch einfach Geschmacksache - wie fast alles im Leben!
Ich hab auch kein Problem damit, wenn dir meine Open Braids jetzt nicht mehr gefallen - mir gefallen sie, und nur das zählt. Ich bin ja schließlich die, die mit ihnen rumrennt - den anderen kann es egal sein wie ich aussehe!
Weißt du, ich will nur nicht, dass hier Abrehets Arbeit schlecht gemacht wird, das ist nämlich auf keinen Fall angebracht! So, und ich hoffe, dass jetzt endlich Schluß ist...

Liebe Grüße aus Wien,

Tonia

P.S:
@Jule: Ich konnte am Montag nicht in den Chat, weil ich gleich wieder Vorlesung hatte... bin wie immer im Unistreß *g* - heute hab ich noch Kuhübungen (Umgang mit den Rindviehern, Untersuchung, Fixierung etc...) und abends haben wir große Halloween-Party (da darf ich natürlich nicht fehlen *g*)!



1. Abrehet ist eine weltklasse Flechterin, wenn nicht die beste überhaupt
2. ein Forum ist dazu seine Meinung zu vertreten, auch wenn sie unbequem ist.
3. Mir ist es wurscht wie jemand rumrennt, den ich sowieso nicht kenne
4. Wahre freunde sagen einem auch mal wenn etwas beschissen aussieht
Bitte fühle dich nicht angegriffen, denn das ist über hauptnicht meine Absicht liebe Tonia.



Du hast ja Deine Meinung zur Genüge vertreten können, Sabine - es hat Dir auch keiner verboten dies zu tun. Es ist aber schon seltsam mit allen Mitteln zu versuchen Tonia einzureden Ihre Haare sähen "beschissen" aus. Ihr gefällt's und allen anderen hier im Forum ja offensichtlich auch. Mich wundert es nicht das Tonia das langsam persönlich nimmt wenn hier immer wieder was nachgeschoben wird (und das immer aus der gleichen Ecke), nachdem sie schon x-mal geschrieben hat das sie zufrieden und happy ist.

Und ja, Abrehet ist Weltklasse

Also, keep cool und nicht's für ungut.





Hallo!

Ja, ich werd jetzt den beiden Damen (Sabine und Nicole) nicht mehr einsteigen... ist ja nur eine Art Provokationsfalle !
Keine Angst, Heike, ich lasse mich nicht "schlechtmachen" (ich nehme es als Chance, mein Selbstbewusstsein zu stärken)!

Ich werde auch weiterhin Fotos schicken und alle, die es interessiert über den Stand meiner Haare benachrichtigen!

Die Halloween-Party war übrigens supertoll! Ich konnte sogar (mit Fuß *g*) wieder tanzen wie früher - meine Freundinnen und ich waren sozusagen die Tanz - Animateurinnen -> dafür gabs jede Menge Freigetränke *g* und Spaß!
Meine Haare waren natürlich ein besonderes Highlight, besonders für die Männer (sie bewegen sich ja so taktvoll und voller Schwung bei allen Bewegungen mit *g*) - ALSO für alle Mädels, die gern tanzen - LANGE HAARE SIND EIN MUSS!

Liebe Grüße,

Tonia

P.S: Danke an alle, die mich hier so unterstützen....




Hallo Tonia,

Hui, klingt ja als ob Du eine mächtig gute Zeit gehabt hast
Weiter so! Schüttel Deine Löwenmähne

Seiten: Anfang ... 2 3 4 5 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten