Magic Style Forum: Rastazöpfe, Cornrows, Dreadlocks ...

Magic Style Haarflecht-Atelier · Eldoradostrasse 46 · 74211 Leingarten bei Heilbronn
Homepage:
http://magicstyle.de · Email: magicstyle@traumfrisuren.de  · Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: ...keine Lust, sich von den Braids zu trennen


Hallo Ihr Lieben!

Ich bin neu hier, aber schon lange Fan von Rasta und Co.

Ich trage seit rund 10 Jahren immer mal wieder Rastazöpfe. Nach relativ langer Abstinenz und einem krassen Kurzhaarschnitt war es dann vor gut 4 Wochen wieder soweit. Endlich lang genug für neue Zöpfe. Das Video von Andrea hat mich dann vollends infiziert und ich habe mir gestern an den Ansatz meiner Rastas Open Braids mit den Twist Braids von Euch machen lassen.Ist traumhaft schön geworden. Ich habe allerdings echt Angst, dass sich die schöne Mähne verzottelt. Die erste Nacht zu einem Dutt gedreht haben sie schon mal gut überstanden und das Entwirren mit Kokoswachs von Swiss o Par hat gut geklappt. Für Tips und Erfahrungen von Euch bezüglich der Twist Braids würde ich mich sehr freuen. Der nächste Termin zum Mähne erweitern ist für ca. in sechs Wochen geplant, dann mit Thermofiber vorn und an den Seiten.

LG

Simsebim


Zuletzt bearbeitet: 23.05.16 14:37 von Simsebim


Meinst Du die Twist Braids Kunsthaare?

Heike (Webmaster Magic Style)
Magic Style Haarflecht-Atelier
Eldoradostraße 46, 74211 Leingarten
Telefon: 07131/576860
Email: magicstyle@traumfrisuren.de
Web: http://magicstyle.de
Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de
Onlineflechtschule: http://magicstyleclub.de


genau die 😊


Zuletzt bearbeitet: 23.05.16 23:48 von Simsebim


Die werden nur mit den Fingern entwirrt. Eine besondere Pflege ist nicht nötig. Mit der Zeit finden Sie ihre Form, dann musst du weniger entwirren

Heike (Webmaster Magic Style)
Magic Style Haarflecht-Atelier
Eldoradostraße 46, 74211 Leingarten
Telefon: 07131/576860
Email: magicstyle@traumfrisuren.de
Web: http://magicstyle.de
Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de
Onlineflechtschule: http://magicstyleclub.de


Dann versuche ich mal, mich zu entspannen und die Sorgen abzuschütteln





Du kannst auch jederzeit Abrehet anrufen

Heike (Webmaster Magic Style)
Magic Style Haarflecht-Atelier
Eldoradostraße 46, 74211 Leingarten
Telefon: 07131/576860
Email: magicstyle@traumfrisuren.de
Web: http://magicstyle.de
Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de
Onlineflechtschule: http://magicstyleclub.de


Danke



Hallo, hier ist mal wieder die Simsebim mit einer Frage ... habe jetzt wie beschrieben noch einmal Haare an den Ansatz flechten lassen. Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, wie es weitergeht!? Ich kann ja nicht unendlich neu anflechten lassen, ohne in absehbarer Zeit zum Yeti zu mutieren 😨

Kann ich die Haare so lassen und irgendwie in Dreads umwandeln. Und wenn ja, wie lässt sich dann der nachwachsende Ansatz in Einklang mit den rausgewachsenen Braids bzw. OpenBraids bringen? Bin gerade etwas ratlos. Ich mag mich nicht von der Mähne trennen

LG

Simsebim



Hallole,

Normalerweise flicht man die Frisur nach den empfohlenen 3 bis 4 Monaten komplett auf und macht alle neue.

Wenn Du möchtest das daraus Dreadlocks werden, müssen die Haare strähnenweise verfilzt werden und die nachwachsenden Ansätze dann auch ca. alle 3 bis 4 Monate verfilzt werden, wenn es ordentlich aussehen soll.

Heike (Webmaster Magic Style)
Magic Style Haarflecht-Atelier
Eldoradostraße 46, 74211 Leingarten
Telefon: 07131/576860
Email: magicstyle@traumfrisuren.de
Web: http://magicstyle.de
Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de
Onlineflechtschule: http://magicstyleclub.de
Zurück zur Übersicht


Lerne wie man Rastazöpfe, Cornrows, Open Braids, Dreadlocks etc. selber macht in der Kleinen Onlineflechtschule des Magic Style Clubs! Hier klicken!

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits