Magic Style Forum: Rastazöpfe, Cornrows, Dreadlocks ...

Magic Style Haarflecht-Atelier · Eldoradostrasse 46 · 74211 Leingarten bei Heilbronn
Homepage:
http://magicstyle.de · Email: magicstyle@traumfrisuren.de  · Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Probleme mit Braids-gehen auf, lockig


Hallo erstmals, ich muss euch mal mein Herz ausschütten. Ich bin gerade in Kroatien im Urlaub und habe mir vor 3 Tagen Braids machen lassen. Es hat mit eine Senegalische Frau gemacht. Es hat ziemlich gezogen beim Reinmachen. Am Ende sah es wunderschön aus. Davor hatte ich Kinnlange Haare und jetzt habe ich durch die Kunsthaare fast Po Lange Haare. Sie hat es mit Heißwasser versiegelt. Ich bin dann nachhause gekommen und mir ist aufgefallen das es so leicht aufging aber es ist alles fest in der mitte nur am Ende geht es langsam auf, es ist eigentlich normal doch ich habe beschlossen es nochmal mit Heißwasser zu versiegeln. Habe es gemacht und dann waren meine spitzen ziemlich lockig, das hat mich ziemlich schockiert. Ein Tag später habe ich sie dann öfters in Heißes Wasser getunkt dadurch wurden sie bisschen glatter aber sind jetzt nicht ganz glatt, und eine Seite war noch lockiger. War es jetzt ein Fehler sie wieder mit Heißwasser zu befeuchten also die spitzen?
Mein zweites Problem ist, ist das ich in der Nacht und am Strand immer ein Dutt mache und jetzt sind die Braids extrem lockig und ich weiß nicht wie ich sie wieder glatt bekomme, kann mir da jemand helfen. Ich dachte ein Glätteisen macht alles kaputt. Und das letzte ist, ich habe so ein Gefühl das sie bisschen aufgehen unten obwohl sie versiegelt sind, ist das normal?
Danke für eure Antworten


Zuletzt bearbeitet: 21.06.17 23:30 von Administrator


Ehrlich gesagt werde ich aus der Beschreibung nicht schlau. Braids ist zu ungenau - bedeutig lediglich geflochtene Haare, aber nicht welche Technik. Meinst Du Rastazöpfe (siehe http://magicstyle.de/leistungen.html für eine Übersicht aller Flechttechniken). Und vor allem: Was für Haare wurden verwendet. Kunsthaar wird nicht lockig durch heißes Wasser, sondern glatt, außer man dreht es auf Lockenwickler oder ähnlich.

Wir raten grundsätzlich davon ab, sich im Urlaub die Haare flechten zu lassen. Das ist ein großes Risiko, weil die Leute genau wisse das sie ihre Kunden nie wiedersehen. Es wird oft gepfuscht und es gibt keinerlei Beratung. Ständig schreiben uns Leute hier im Forum von zum Teil recht drastischen Folgen solcher Urlaubsexperimente.

Heike (Webmaster Magic Style)
Magic Style Haarflecht-Atelier
Eldoradostraße 46, 74211 Leingarten
Telefon: 07131/576860
Email: magicstyle@traumfrisuren.de
Web: http://magicstyle.de
Magic Style Shop: http://magicstyleshop.de
Onlineflechtschule: http://magicstyleclub.de


Lerne wie man Rastazöpfe, Cornrows, Open Braids, Dreadlocks etc. selber macht in der Kleinen Onlineflechtschule des Magic Style Clubs! Hier klicken!

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits