eLeW, ein Land eine Welt - Forum 1 und FAQ
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Wahnsinn Schule


Auf SPIEGEL Online läuft im Forum unter der Rubrik Wissenschaft "Wahnsinn Schule - was haben Sie erlebt?" ein beachtenswerter Aufreger. Von schlechten Voraussetzungen wird berichtet, von der Behörde abwärts bis zu den Lehrern.
Ich füge hier eine Bemerkung zum Schüler hinzu:
Der Störer setzt sich durch, der Streber wird gemobbt. Die öffentliche Schule kann das nicht umkehren. Chirin schreibt:

Unser Enkel - gerade in den Abiturarbeiten - hat uns erzählt, dass an seinem Gymnasium ein Teil der Schüler , deren Eltern in diesem kapitalistischen Land offensichtlich mit Spielhallen verdienen (diese Schüler kommen u.a. mit großen BMW-Fahrzeugen etc. in die Schule) und benehmen sich wie die Ferkel. Papier wird herumgeworfen, Essenreste auf den Boden gekippt, der Raum, wo u.a. die Arbeiten geschrieben werden sieht beständig wie eine Müllhalde aus.
Nun hat der Rektor - auch wegen der hohen Rate der "Schummler" und der Unsauberkeit 2 Kameras im Raum angebracht. Da haben die entsprechenden Eltern ein Theater mit dem Rektor veranstaltet und der Rektor hat - obwohl die Mehrheit der Schüler einverstanden war - nachgegeben.

Die Müllhalde sehe ich übrigens fast immer, wenn ich im Flugzeug beim Aussteigen durch die ertse Klasse laufe.
Wahnsinn Schule oder sogar Wahnsinn Deutschland?



WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten