Seiten: Anfang ... 7 8 9 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Veränderungen - Daten (keine Diskussion)


Seid Freitag, den 15.08.2015 werde ich wieder heftig vom Brummton geplagt.
Die Lautstärke liegt wieder im Bereich des lauten Brummens früherer Jahre. Es gibt keine Zeiten, in denen ich das Brummen auch bei bewussten Hinhören nicht hören kann! Derartige Pauusen hatte ich in den letzten Jahren immer, seit letzter Woche nicht mehr. - Ich habe zwar gelernt, auch damit zu leben, aber es wundert mich, dass es jetzt wieder losgeht.
Der Startzeitpunkt fällt wieder einmal mit einer starken Sonnenfleckenaktivität und dadurch bedingten Veränderungen im elektrischen Feld der Erde zusammen. Ich habe keine schlüssige Erklärung, vermute aber da einen Zusammenhang, obwohl nicht alle Sonnenstürme ein verstärktes Brummen verursachen. Wenn es da tatsächlich einen Zusammenhang gibt, dann muss es sich um ganz spezielle Konstellationen handeln.

15.08.15
12:00 - 24:00 mittel (2,5)

16.08.15
00:00 - 14:00 laut(3,5)
14:00 - 24:00 mittel (2,5)

17.08.15 - 21.08.15
leise (1,5) - mittel (2,5) überwiegend mittel (2,0)


Zuletzt bearbeitet: 21.08.15 15:36 von Administrator


Auch ich kann davon berichten, dass es wieder stärker geworden ist.
Zuvor hatte ich eine Wochen lange Pause, in denen ich keinen Brummton hörte.
Nun ist wieder alles beim Alten.

Merkwürdig finde ich auch, dass es zu späteren Stunden (gegen 22 Uhr) mit einem mal lauter zu werden scheint.



Hallo.
Passiert in diesem Thread nichts mehr?
Seit August 2015 kein neuer Post.

Oder liegt es daran, dass es einfach nichts neues zu berichten gibt?

Wenn ich es von dieser Seite betrachte, dann stimmt es.

Schade.

Gruß
NoWay