Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: ZDF-Sendung zum Brummton am 17.04.16


ZDF-Sendung zum Brummton am 17.04.2016 (Sonntag 18.30 Uhr)

Hallo zusammen!
Jetzt bediene ich mich mal beim „Neuen Forum“
http://brummtonforum.iphpbb3.com/forum/59552673nx47919/links-zu-anderen-seiten-presseartikel-tv-tipps-f29/zdf-sendung-terra-xpress-17042016-t2059.html
und sage dem Kollegen Silence dort besten Dank.

Das ZDF bringt in seiner Sonntag-Abend-Serie „Terra-Express“ um 18.30 Uhr u.a. einen Beitrag zum Brummton-Phänomen. Näheres vorab hier:
http://www.zdf.de/terra-xpress/betrunkene-katze-und-hunde-gefahr-43052182.html
Die Nähe des Beitrags zu einer betrunkenen Katze und Verhalten bei Hundegefahr lässt eine vertiefte wissenschaftliche Aufklärung eher nicht erwarten ;-). Aber ansehen kann man es sich ja mal. Vielleicht kommt doch was Neues dabei rüber.
Nette Grüße vom
Brumm-Bär



So, die Sendung ist gelaufen.
Und wieder der brummende amerikanische Bootmannsfisch ;-) …
Und jetzt auch noch die Waldohreule ;-) …
Und der unvermeidliche Baubiologe ;-). Mit seinem billigen Handmessgerät entdeckt er natürlich den absolut tödlichen Infraschall ;-). (Leicht peinlich, für derartige Messungen braucht man schon etwas höherwertiges Equipment. Aber wenn der Mann von sowas leben kann …).
Und der örtliche Großbetrieb (Gießerei) wird natürlich auch in die Überlegungen einbezogen.
Und am Schluss? Endlich Ruhe, Happy end! Ein kleines Bauteil an der Heizung im Nachbarhaus wurde ausgetauscht. Und das klappt sofort , obwohl sämtliche Nachbarn von dem Lärm nix mitbekommen haben. Ein Wunder ...
Meine Meinung: OK, die Fernseh-Leute haben ihr Geld verdient und ganz gute Vorabend-Unterhaltung geboten (gleich nach der Story vom besoffenen Kater). Zur Sache haben sie nichts beigetragen.
Ich würde das ältere Ehepaar, das im Mittelpunkt der Sendung stand, gerne in sechs Monaten fragen, ob es immer noch von der Plage befreit ist.
Nette Grüße
vom Brummbär



Hallo,

diese Sendung zeigt das immer mehr Leute den Brummton wahrnehmen sonst würde man sowas nicht im Fernsehen bringen.

Leider werden die Leute mit so einem schlecht gemachten Film auf falsche Fährten gelockt, und Leute suchen die Ursache bei Nachbarn, ihrer Heizung oder industriellen Anlagen.

Würde man den Leuten sagen das man keine Ahnung hat was der Brummton ist, das der Brummton, in der Tiefsee, in unterirdischen Höhlen und in schalldichten Räumen wahrzunehmen ist, könnte man ihnen Zeit, Geld und Ärger ersparen.