Herzlich willkommen im BMW-K1 Kommunikations- und Technikforum
Wir begrüßen alle k1-Treiber und Freunde hier im Forum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Umbau auf den K 1200 RS Motor


Hey Ihr Umbauwilligen

sollte jemand an einem Umbau mit dem K 1200 RS Motor interesse haben, sollte er/sie mir eine Mail senden. Ihr braucht allerdings etwas Kohle und Detailwissen um den Wechsel auf Basis der K 1 Motronik und dem dicken Motor zu schaffen.
Bilder sende ich euch auf Anfrage gerne.
Es ist möglich die gesamte K Baureihe mit dem Motor auszurüsten und ggf auch eintragen zu lassen. Allerdings ob die TÜV Mannen die volle Dröhnung eintragen würden ??? mal sehen...
Allen anderen, den Originalfreaks sei gesagt 2500.- Euronen für nen Motorwechsel ist immer noch besser und billiger als 15ooo.-für ne neue 12 er, und 12 er verblasen mit ner K1 / K11 ist so geil, die beißen vor Wut in den Lenker, ehrlich!!!

Ach ja ich habe 3 Moppeds K 1 / K11 und das Gespann mit dem Umbau bisher gemacht und im Einsatz, nich nur Gespannfahren macht glücklich ist aber mit 2 Fraggels im Windelalter nötig...
Knitterfreie fahrt wünscht euch



Dreamline



Hi dreamline,

ich hoffe zwar, dass mein "alter" K1-Motor noch ein
bischen haelt, als Alternative zur Ersatzbeschaffung bei
"Herzstillstand" - warum nicht ?







Moin!

Habe großes Interesse am Umbau auf nen 12er Motor!!

Habe mir leider den Motor zerlegt bein nem Kräftemessen mit nem Nipponracer.

jau



Grüzi

Beim ausschau halten nach dem 12 er Motor wirst Du festellen, das er nur einige Euros mehr kosten wird wie der Originale. Im Moment kann ich Dir nen 11 er RS Motor mit 31tkm anbieten oder Blockmotore bzw komplette Aggregate egal welches Hubraumes...(1000er 1100er) ist alles eine Kostenfrage, was Du investieren kannst.
Doch den 12 er Umbau sollten wir gesondert besprechen...

mfg
Dreamline



Hey ihr K Treiber

ich habe lange nichts mehr hören lassen, da ich einige Moppeds auf den 1200 Motor umgerüstet habe und auch eingetragen bekommen habe. Die TÜV Mannen sind so be...ert aber es gibt noch normale unter denen, die habe ich gefunden.
Also wer den Umbau mit TÜV und voller Leistung braucht, den kann ich glücklich machen.
Über die Datails und Bilder der K Umbauten könnt ihr euch bei mir Informieren, sende einfach eine Mail.

PS außer dem K 1200 K1 Gespann nutze ich auch noch ne K 1100 RS die 365 Tage im Jahr bewegt wird...




Hallo Fangemeinde

Die Ventilprobleme der K 1 / K 100 16 V / K 1100 er sind bekannt, habe selbst 3 mal Ventil Auslass neu gemacht, weil verbrannt.
Danach den K 12 Motor verbaut...da ich keine Lust mehr hatte alle 6 tkm / 3 Monate den Kopf abzubauen...Ich fahr halt 18tkm im Jahr...

Jetzt ist Ruhe! Kein Ölverbrauch und Leistung satt.

Wer möchte den Winter nutzen und umbauen ( lassen ) der melde sich. michaelunger1(ä)gmx.de

Probefahrt meiner K 1100 mit 1200 RS Motor mit TÜV ! ist möglich.

bis dann

dreamline



hallo, bin an fotos und details zum genannten umbau von dir sehr interessiert.
der beitrag ist ja schon etwas älter, doch evtl. machst du ja noch die umbauten. mit freundl. gruß mabumeti



Hallo

der Umbau ist nach wie vor machbar.

Was genau hast Du vor ?

Ruf mich am besten mal an.

Oder geb mir Deine Nummer.

ciau

Micha



hej Micha, danke für die schnelle antwort.
ich fahre meine k schon sehr lange und auch oft sehr zügig. habe mir gedacht, den motor der 1200rs irgendwie da reinzubauen, da ich ihn als wesentlich drehfreudiger und natürlich auch leistungstechnisch bevorzugen würde, um so meine alte dame nicht mehr so zu quälen. meine läuft trotz vieler kilometer ganz gut, doch es ist halt immer sehr grenzwärtig.
damit meine ich öltemp, wassertemp. und drehzahl.
werte z.b. öl locker über 130, wasser mehr als 3/4, drehzahl dann auch mal schon 9100-200 umdrehungen. mototronic ist laut bmw modifiziert um die höhrere drehzahl zu erhalten keine begrenzung im letzten gang.
aber eigentlich auch egal, ich möchte einfach mehr bums und alles etwas entspannter und vor allem viel schöner als in einer k1200rs. deshalb meine frage nach infos fotos oder sogar evtl. den komplettumbau, wobei ich selbst kfz- schlosser bin und eigentlich alles was machbar ist, alleine mache. nur auf teure experimente habe ich keine lust und auch keine zeit.
bin an alle infos sehr interessiert und auch evtl. preisvorstellungen von dir.
z.b. ist der motor da schon bei?
oder hast du eine idee mittels ölkühler meine temp zu reduzieren und vieles mehr zum thema übersetzung,
tacho original nach umbau, unterbringung der zwei wasserkühler und des öhlkühlers nach umbau, nur hubraum erweiterung mit 12 block nebst innenteile, aber mit 11 kopf. soll schon so gemacht worden sein?hm hm hm................usw.
nun erstmal mit freundlichem gruß und nochmal danke für die schnelle antwort cu mabumeti



Hallo mabumeti,

beim Treffen in Holland war ein Umbau auf 1200 dabei,
der hat alles aus der 12 in die K1 eingebaut, auch Felgen Bremsen Antriebsstrang.
Also es geht, nur Geld und Zeit muss du mitbringen.
Die K1 im Chrom-Look war es.

Gruß
Stephan



Hallo

das K 1 Gespann als AVATAR hat den 12 er Motor, sowie die K 11 RS die ich täglich nutze.
Der Motor wird gegen den 11 getauscht, den Ölkühler kann man z.b unter der Lampe anbauen. In der 11 er hab ich 120 °C Öltemp ohne Ölkühler im Gespann hab ich den Ölkühler.
Einzelheiten kannst Du mich am Fon fragen, der Umbau ist für ein KFZ ler ohne Schwierigkeiten machbar.
Bilder sende ich Dir auf die Privatmailadresse.
michaelunger1@gmx.de ist meine um Kontakt aufzunehmen.
ciau
Michael



Hi K Gemeinde
habe wieder eine K 1100 mit dem 1200 er Motor versehen.
TÜV war wie immer kein Problem.
An der Verkleidung der K 1 / K 1100 / K 100 16 V muss nichts geändert werden.
Der originale Look bleibt erhalten.
Alles weitere am Fon.
bis dann
Michael



Hi, das klingt ja scharf. Muss ich also einen K1200 Motor besorgen und dann nochmal 2500 € drauflegen oder brauche ich noch weitere Teile? Gruss, hansering



Hi

alles zusammmen etwa für den Umbau mitt Teilen.

Je nachdem wieviel man augibt.

Gruß

Michael



Hallo auch hier

ja ich habe mehr als 70 K 1200 er Motoren verbaut.
Ich mach das als Hobby und bin nur sporadisch hier.

Bitte mailen oder anrufen wenn Ihr Fragen habt.

Gruß
Michael

Zurück zur Übersicht