Herzlich willkommen im BMW-K1 Kommunikations- und Technikforum
Wir begrüßen alle k1-Treiber und Freunde hier im Forum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Sitzbank frisch machen


Hallo K1 Freunde

Kennt jemand ein Mittelchen um die Sitzbank wieder in einem leuchtenden Gelb herbei zu zaubern,da doch alles recht blass,dreckig aussieht nach den Jahren.
Kann sie ja schlecht in die Waschmaschine packen wie manche Waschpulverhersteller in der Reklame zeigen,schwups alle farben Frühlings frisch......schmunzel...

K-ruß Qualle



Hey Qualle,
nimmt Nagellack-Entferner, tränke einen baumwolllappen satt damit und wische einmal rüber. Aber nur einmal - und nicht hin-und her, sonst geht die gelbe Farbe mit ab.
Habe das mit Erfolg praktiziert.
Gruß Bodo



Achtung ihr Rohlinge!
Nagellackentferner enthält Aceton oder Ersatzstoffe, die die Farbe der Sitzbank anlösen und entfernen. Der zurückbleibende Rest ist matt und stumpf.

Ich empfehle die langandauernde Seifenreinigung mit Wurzelbürste weich, und anschliessend mehrfach so'n Zeuch wie Armour all oder so mit nem Stofflappen, um den Farbglanz wieder hervorzubringen. ACHTUNG: Die Sitzbank ist danach extrem rutschtig

Und die schwarzen Abdrücke der Stützgummis des Bürzels sind SOFORT wieder drauf....

Grüessli, Ralf CH ___

www.brillenMAXX.ch


hoechst:

...
so'n Zeuch wie Armour all
...
ACHTUNG: Die Sitzbank ist danach extrem rutschtig
...


Hehe,
genau so'n Zeuch hat mir meine Sozia verboten

Viele Grüße
Matze



- Die unsinnigste Verbindung zwischen zwei Kurven ist eine Gerade -



Lieber Ralf,
wenn du den Lappen satt tränkst und nicht hin -und her wischst, bleibt die Farbe drauf und der Schmutz geht ab.
Wenn es alles ausgeblichen ist, nutzt das natürlich wenig.
Gruß Bodo



Hallo Q,
Ich habe ganz einfach Abwaschmittel für das Geschirr usw und ein Schwamm gebraucht. Man kann auch so ein Scotch Brite (grüne farbe) gebrauchen. Geht ein bischen schneller.

Grüsse,

Theo



Hallo K 1 Freunde...
Danke erstmal für die Tips,aber die oben genannten Putzmittelchen gingen schon alle durch meine Finger,außer Nagellack >Entferner.Aber wirklich Null Wirkung..
Habe letzte Woche ein Zeugs bekommen vom Kollegen,da würde ich glatt vor Karstadt Werbung mit machen.Es ist aus dem PC Bereich,greift keinen Lack an,und ist wirklich nur für Kunststoff,Plastik gedacht.Erfólg einfach prima.
Wie sagte einst Klementine so schön,Porentief rein..
K-ruß Qualle



Habe meine Sitzbank besonders das Gelb sehr schön hingebracht mit einem Schwamm, WD 40 und einem altem Frottee Badetuch.

- Also WD40 rauf auf die Bank und am besten in den Schatten stellen und einziehen lassen
- Nun mit einem Küchenschwamm oder am besten so was in der Art
Schwamm einreiben und nebenbei immer wieder mal WD40 drauf, einreiben und mit dem sauberen Lappen nachputzen.

Wird wirklich sauber....
Zum Schluss habe ich noch
Leder Protector drauf gemacht.

Bin sehr zufrieden

Zurück zur Übersicht