Herzlich willkommen im BMW-K1 Kommunikations- und Technikforum
Wir begrüßen alle k1-Treiber und Freunde hier im Forum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Gel Batterie


Hallo,
erstmal vielen Dank für die Grüße und Tips zu meiner neuen Errungenschaft. Habe auch schon ein Kennzeichen mit ....K 1 am Ende reservieren können.
Da die Batterie wahrscheinlich erneuert werden muss, würde ich gern eine Gel Batterie einbauen, weil ich bisher damit gute Erfahrungen gemacht habe. Angeboten wird in ebay eine Tecno 53030 mit 30AH, zu 109.- bzw. zu 129.-€.
Spricht außer dem Preis etwas gegen eine Gel Batterie?



Gelbatterien sparen Gewicht, und stellen einen deutlich höheren Startstrom zur Verfügung. Deshalb kann man problemlos Gelbatterien mit 18,19,20Ah verbauen, ohne je in Stress zu kommen. Die 30Ah ist überdimensioniert.

Es gibt im Ebay für etwa 50-60€ Gelakkus speziell für BMW, die passen in die Vertiefung der Batterieplatte und müssen nicht speziell anders als der originale Akku befestigt werden. Bei dieser sind auch die + und - Anschlüsse an der richtigen Stelle und die Anschlüsse sind mit M5 robuster als manche Flachsteckerbastelei.

Such mal was in der Bucht nach " Gel BMW", vielleicht hilft dir das weiter,,

Grüessli, Ralf CH ___

www.brillenMAXX.ch


Hallo Ralf,
danke Dir für die positive Bestätigung. Habe in der Basic sowie in dem Schwingengespann mit 80/7 Motor die 20AH Batterie von Panasonic seit Jahren im Einsatz und obwohl die Mopeds oft und lange stehen, hatte ich noch nie Probleme.
Ich dachte nur, dass ich evtl.irgenwelche elektronischen Systeme bei der K1 mit der Gel Batterie stören könnte (Elektik hört bei mir bei den Schwingenmodellen auf).
Gruß Max



Hey Ralf,
Gelbatterien gibt es schon viel billiger.
Von CTM die CT 12-18 für 46,- €.
Baue ich mir im Winter ein.
Gruß Bodo



Moin moin,

ich habe meine alte Harley 19AH Gel-Batterie (laut Produktionsdatum nach 10Jahrenn!!!) entsorgen müssen.
Nun habe ich im Frühjahr mal diese hier verbaut. Langzeiterfahrungen sind noch nicht vorhanden
Die Geometrischen abmessungen sind okay, die Pole sind ohne Gewinde, deswegen ist die Befestigung etwas fummelig.
Mal sehen wie sie sich die nächsten Jahre schlägt.
Wer mag, hier nochmal ein Datenblatt.

Viele Grüße
Matze



- Die unsinnigste Verbindung zwischen zwei Kurven ist eine Gerade -



Kann man diese Gel-Batterien eigentlich auch mit dem Ladegerät von BMW frisch halten? Ich habe da so was gehört, dass Gel-Batterien und Ladegeräte zusammenpassen müssen.

Gruß

Dieter


Zuletzt bearbeitet: 16.08.09 15:39 von K1_Z1


Moin Dieter,

das kommt auf das Ladegerät an. Die von C-tek bspw. funktionieren dafür einwandfrei.
Ich habe auch das kleine Blaue von BMW (den "Würfel"). Für Gelakkus ist dies Problemlos geeignet.
Bei den meisten Ladegeräten steht es in der Beschreibung ob die für Gelakkus passen oder nicht. Es geht wohl um den Ladestrom...?

Viele Grüße
Matze



- Die unsinnigste Verbindung zwischen zwei Kurven ist eine Gerade -



Danke, ja ich habe auch das Original-BMW-Teil. Bei dem Preis, den der BMW-Händler dafür fordert, sollte es schon mit Gel-Batterien umgehen können.

Gruß

Dieter



Hallo
hat wer eine Empfehlung für eine Gel Batterie ?

Wo liegt denn der Unterschied ABS und keine ABS Batterie

Danke



Hallo Andy,

günstig Kung Long WP18-12 zu ca.38€ bei Reichelt,
ansonsten gibt es keine schlechten, nur zu teuer.
ABS ist empfindlich mit Unterspannung und mit der Lima bei der K1, 32A bei öfteren starten oder Kurzstrecke schnell am Ende.
Umgerüstet auf 50A von 1100, dann auch ohne Probleme mit 18AH Batterie möglich.

Gruß Stephan



viel Schrott dabei

Danke ich schaue mir die Batterie mal an...

Andy



Intakt

ich nehme diese, liest sich im Gegensatz zu anderen Gel Batterien wirklich gut

Gibt es in Ebay für 60.- inkl. Versand plus Pfand

mfg



Matze:
...
Mal sehen wie sie sich die nächsten Jahre schlägt.
...


Ich habe vorhin nochmal mein Ladegerät angestöpselt und dann darüber nachgedacht wie lange die Batterie jetzt wohl an Bord ist.
Die von mir verlinkte Batterie ist immer noch in der k1 und verrichtet Ihren Dienst jetzt seit gut 7 Jahren ohne Ausfall.

Viele Grüße
Matze



- Die unsinnigste Verbindung zwischen zwei Kurven ist eine Gerade -

Zurück zur Übersicht