Herzlich willkommen im BMW-K1 Kommunikations- und Technikforum
Wir begrüßen alle k1-Treiber und Freunde hier im Forum
Seiten: 1 2 3 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Hallo und Tipps


Wenn der Verkäufer noch bisschen runter geht kaufe ich die
K1200RS

obwohl mir die K1 wirklich gut gefällt, sogar besser wie eine Yamaha YPVS 350, die ich auch immer als Wunsch-Bike habe, wird es wohl jetzt noch nichts werden.
Ich werde den Markt und die suchen nach einer bezahlbaren schönen K1 aktiv lassen und halt dann nebenbei zuschlagen.

Am liebsten wäre mir diese
Blaue K1
Nettes Forum
Andy


Zuletzt bearbeitet: 11.08.15 22:20 von Grubi


Sehr interessantes Thema.
Stand denn das ABS ab Verkaufsstart gar nicht sofort zur Verfügung? Was ich auch interessant finde ist, dass bei meiner Ur-K1 der Motor noch extra entwickelt wurde und dies später nicht mehr der Fall war.

K1_Pilot



eine
Ur-K1 wirs ja gerade verkauft



Ja, beim Verkaufsstart, gab es das ABS noch nicht.(es sollte dann auch bald nach Verkauftsstart lieferbar sein)

Die Vorbestellungen für die K1 liefen ja schon auf der Messe im Herbst 1988.Auslieferung war dann ab 1.4.1989.

Ja, auch die Aussage das die ersten K1 im Auslieferungsstatus,
die besseren Motoren hatten ist richtig, es wurden alle K100 16V Motoren getestet und alles was besser als 100Ps war, wurde für die K1 genommen.
Da aber leider die Verkaufszahlen so stark eingebrochen sind wurde dieses Vorgehen eingestellt.
Die Anzahl der Vorbestellungen war damals echt gut und BMW hatte gedacht das läuft die nächsten Jahre weiter so, aber wie so oft, gedacht ist eine Sache, aber es kam anders.
Wer mehr wissen möchte, kann mich Fragen oder es nachschlagen.

Gruß Stephan aus dem Wendland



Ja, ein paar PS spielen bei einem so altem Motorrad wohl keine Rolle. Da wäre mir es wichtiger das die K1 wie eine Augenweide dasteht.
MFG



Hallo Andy,

was willst Du den?
Motorrad fahren oder Motorrad anschauen? Ich habe den Eindruck, Du hast die K1 noch nicht einmal gefahren. Bevor Du dich entscheidest solltest Du das getan haben.

Suchst Du ein Motorrad für dich zum fahren oder doch damit Andere dich damit bewundern sollen?

Zum Thema ABS - informiere dich doch mal was den so Austauschsteuergeräte für ABS bei den verschiedenen älteren Motorrädern bei BMW so kostenmäßig verursachen.

Gruß
Erwin



Also - nie schneller als der Schutzengel fliegen kann und immer eine handbreit Asphalt unter den Rädern!


hallo,

ich würde die mit ABS lediglich aus Verkaufsgründen vorziehen. ich hab bisher 5 K1 in blau, schwarz und rot verkauft. Immer war ABS und die Funktionalität ein Thema. Steuergeräte lassen sich in Japan reparieren und in Deutschland gibt es einen Stützpunkt für den Austausch. Kosten so um 200€.

Nach Farben lässt sich die rote am besten und die blaue am schlechtesten verkaufen. Ist aber nur meine Erfahrung.

Aber wirklich fahr mal eine du kannst sie mit einer k1200 überhaupt nicht vergleichen. K1 ist was besonderes. K1200 ist Massenware.

VG

Stefan



Hallo Erwin
was soll das für eine Frage sein, ob ich ein Motorrad suche damit mich eventuell andere bewundern !?

Wenn dann will ich mein Bike bewundern. Ich weis ja nicht wie es Dir geht, ich wenn ich die Garage fahre mit dem Auto, so will ich mich freuen... ungefähr so wie mit dem Bike
Ungefähr so wie bei der
Freude oder die
wieder Freude

Ich muss kein Motorrad fahren, es probieren um zu sehen ob ich damit fahren kann!!
Bisher konnte ich mit allen Motorrädern fahren die ich hatte.
Ich bin zwar erst 47, aber fahren tue ich schon 38 Jahre mit allem was 2 Räder hat.

Gut wenn ich eine länger Probe fahren kann nur her mit euren K1 ! Ich bin keiner der zu irgendeiner K1 fährt dem Verkäufer eine Kauf vorgaukelt um eine Probefahrt zu machen. Wenn ich eine K1 finde die mir taugt so kommt es zu einer Probefahrt.

Und ja was kostet ein ABS... ich erkläre es mal so.. Geld ist vorhanden um ein Moped Betriebsbereit zu halten.

Ist doch nicht so schwer vorstellbar.. Eine schöne K1 am liebsten in kpl. Blau mit wenig Kilometern, das wäre meines. Jeder hat doch Vorstellungen von seinem Wunschbike.
------------------------------
wenn der Verkäufer mit macht und den Preis stark gegen 5k rückt so wird diese meine
K1 Gelb / Blau




Zuletzt bearbeitet: 12.08.15 23:19 von Grubi


Hallo Andy,

danke für die ausführliche Beschreibung und Ausführung deiner Wünsche, Ansprüche und Erwartungen.

Nun ist sicherlich vielen Mitlesern klar geworden aus welchem Grund Du eine K1 suchst. Diese Hinweise hätten vielleicht diesen Treat erheblich verkürzen können.

Danke für die interessanten Informationen und viel Erfolg
Erwin

Also - nie schneller als der Schutzengel fliegen kann und immer eine handbreit Asphalt unter den Rädern!


Hallo Erwin
nun frage ich nicht mehr nach K1, sondern eher nach Infos und Ratschlägen. Wenn es um den Kauf geht eines Motorrades so bin ich schon schwierig, auch weil ich vermeiden will das ich mir was kaufe, zu dem ich nicht 1000% tig stehe.

Nun endlich habe ich eine K1 gefunden !!
K1
K1
K1
K1
K1
K1
K1
K1
K1K1

Hätte noch ne Frage, wo bekommt man die 2 Schrauben für den Höcker noch ?

MFG Andy aus Regensburg


Zuletzt bearbeitet: 13.08.15 10:44 von Grubi


Gratuliere die sieht ja noch gut aus! Viel Spaß mit dem Teil!

Gruß buddy

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

http://www.heissereifen.de - http://www.k1-bmw.de - http://www.bmw-k1200s.de


buddy:
Gratuliere die sieht ja noch gut aus! Viel Spaß mit dem Teil!

Danke
Ich habe nun Lange genug gesucht und die hoffentlich richtige gefunden.
Sollte die K1 irgendwie schwächeln so wird die halt auf Vordermann gebracht.
Freue mich schon wenn die in der Garage steht und ich komme von der Arbeit heim, so freue ich mich...Dann bestimmt.

Und im Forum rührt sich auch wieder mehr..
Andy



HAll Andy,

freut mich das Du eine wirklich schöne Blaue gefunden hast, und ich wünsche Dir mit der neuen viele schöne Kilometer

Grubi:
sehr nett der F79 !!
Vielen Dank für die netten Worte, aber das war für mich selbstverständlich und Freundlichkeit sollte auf so einer kleinen Plattform auch normal sein

Gruß aus Mfr., Manfred





Hallo Manfred, ich habe dem anderem K1 Fahrer da bei Dir auch den Link geschickt zum Forum.
Meine K1 sollte 6500.- kosten und für 5600.- gab er sie dann her. Dauerte doch fast 5 Monate bis er einen Käufer gefunden hat.
Ich bin mir aber 100% tig sicher, dass ich meine K1 nicht mehr verkaufe, außer die ist durch einen Unfall sehr beschädigt, was wir aber nicht hoffen.

Auch freue ich mich schon auf das K1 Treffen 2017 in Roding weil das ganz in der Nähe ist.K1

Vielleicht sehen wir uns ja mal/bald wieder.

Andy



Meine ist von 6/90 mit ABS.

Das funktioniert bei der K1 besser als bei der Telefonzelle.

Die Telefonzelle bedarf des öfteren des 2 Minuten Resets, bei der K1 war die Ursachen von ABS-Blinken bisher immer nur Unterspannung und nach Neustart weg.

Ich käme auch ohne ABS klar, aber war halt beim Kauf im Lieferumfang.

Beim einsetzenden ABS 1 bei hohem Tempo oder glatter Strasse bremst es halt einfach nicht. Mach zumindest den Eindruck.

Seiten: 1 2 3 Zurück zur Übersicht