Herzlich willkommen im BMW-K1 Kommunikations- und Technikforum
Wir begrüßen alle k1-Treiber und Freunde hier im Forum
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: ABS


Hallo Ihr K1ler, meine Suche warum das ABS nach dem resetten immer wieder auf Störung ging war erfolgreich. Folgende Fehlersuche in Stufen; ABS Steuergerät aus meiner Roten in die Schwarze gewechselt, Reset Doppelklick zu hören alles o.k.
Angefahren ABS Fehler blinkt! Sensor vorn und hinten gewechselt.
Reset! Abs Fehler nach Probefahrt! Alle Relais gewechselt! ABS Fehler nach Probefahrt. Nun machte sich Verzweiflung breit.
Die ABS Modulatoren waren es wohl nicht die gehen ja wohl nie kaputt! Alle Stecker noch einmal überprüft. Stecker zum vorderen Modulator hat 4 Pole, der zum hinteren 5. Beim zusammenstecken des blauen Steckers hat sich der Plus Pol nach hinten geschoben.
Am Kabel wieder nach vorn geschoben, Pol wieder da , zusammengesteckt ABS Fehler weg Das war ein Akt. Sonst läuft alles perfekt bis auf die Uhr. Wenn man weis wo der Fehler steckt ist alles ganz einfach. Gruß aus dem verschneiten Großensee Alfred



Na dann Alfred, es immer eine Fleißarbeit mit einer K1 und deren Technik, aber durch die Hinweise, haben andere es leichter Fehler zu finden und zu beheben.

Gruß Stephan