Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: SCHMUSE...äh, KUGELDECKE STATT RITALIN


Hi,

nicht nur amüsant, sondern offenbar mitunter hilfreich:

http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Tausend-Kugeln-sollen-fuer-tiefen-Schlaf-sorgen/story/22369226

Die Ergotherapeutin aber plädiert fürs Ausprobieren: «In Dänemark verschreiben die Ärzte zuerst einen Monat Kugeldecke. Dann erst Ritalin.»


gruss
bertram



Ich hatte schon öfter das Gefühl, meine Globuli sind zu klein....

Einen Versuch wär es schon wert, der Preis erscheint mir doch recht happig.


Zuletzt bearbeitet: 17.01.11 12:32 von globulus

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten