Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Suche Alternativbehandlung für ADHS


HALLO!

SO MACHEN ES DIE OBERPFÄLZER VOM KAP-INSTITUT:

http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/auto-verkehr/erlebnispaedagogik-in-der-oberpfalz-mountainbike-statt-ritalin-13078413.html

GRUSS
BERTRAM



HALLO!

SEHR INTERESSANTER ARTIKEL ZUM THEMA WIRKSAMKEIT VON PSYCHOTHERAPIE BEI ADHS-DIAGNOSTIZIERTEN ETC:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/familie/gespraech-mit-einer-psychotherapeutin-ueber-adhs-13345544.html

Verstehen ist besser als verschreiben

Bei über vier Prozent der deutschen Kinder wird ADHS diagnostiziert. Hyperaktiven Kindern kann nicht nur mit Pillen geholfen werden. Ein Gespräch mit der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Adelheid Staufenberg.


GRUSS VON
BERTRAM



Danke für diesen schönen link, lieber Bertram! Sowas ist ja ein Juwel in der traurigen Einöde der ADHS-Veröffentlichungen.



Alternativbehandlung? Wie wär´s hiermit:
Haschu Haschisch inne Taschen, haschu immer waschu naschen



HALLO!

SAGEN WIR DOCH SCHON IMMER:

Psychotherapie effektiv bei ADHS

In der Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen ist Psychotherapie eine gute Alternative zu Medikamenten. Zu diesem Schluss kamen Psychologen der Philipps-Universität Marburg in einer aktuellen Studie.


http://www.report-psychologie.de/news/artikel/psychotherapie-effektiv-bei-adhs-2015-03-05/

GEHÖRT JEDOCH WEITER VERBREITET - HAT SICH NOCH NICHT HERUM GESPROCHEN...

BITTE AUCH AUF DIE WEBSITE SETZEN!

GRUSS
BERTRAM



HALLO!

DAS IST WIRKLICH EINE "ALTERNATIVBEHANDLUNG" FÜR ADHS:

DIE FRAU LÄSST ES KRACHEN...UND SPART NICHT AN KRITIK:

http://www.zentralplus.ch/de/news/gesellschaft/5510260/%C2%ABRitalin-macht-Zehnj%C3%A4hrige-zu-Junkies!%C2%BB.htm

GRUSS
BERTRAM



Lieber Bertram,
danke für deine stets wertvollen Beiträge! Wir haben dies gleich auf unserer Facebook-Webseite verbreitet.
https://www.facebook.com/ADHS.KOMPETENZ/



Nehmen Sie sich doch einfach mal Zeit für Ihr Kind.

Adresse: Rhein-Main Gebiet



hi,
soso, eine studie. wäre interessant, was die studienteilnehmer schlucken müssen....:

http://www.nwzonline.de/oldenburg/teilnehmer-gesuchtfuer-adhs-studie_a_31,1,3222831617.html

dass da keine naturheilkundlichen therapien gemacht werden, dürfte klar sein.

gruss
bertram

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis