Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: HOMÖOPATHIE HILFT - STUDIE


HI KOLLO!

ABSCHLIESSEND ZUR IMMER WIEDER AUFFLAMMENDEN PLACEBO-DISKUSSION ZUM THEMA HOMÖOPATHIE:

http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/die-wirksamkeit-der-homoopathie-ist-nachgewiesen

http://www.informationen-zur-homoeopathie.de/?p=696

GUTEN RUTSCH
BERTRAM



HALLO!

PRIMA - ICH HOFFE ES SPRICHT SICH HERUM:

Homöopathie ist bei hyperaktiven Kindern wirksam und kostengünstig. Zu diesem Ergebnis kommt ein Schweizer Forscherteam unter der Leitung von Dr. Klaus von Ammon, Universität Bern.
Es handelt sich um die 10-Jahres-Ergebnisse einer randomisierten, plazebokontrollierten Doppelblindstudie bei 83 Kindern mit ADHS gemäß DSM-IV-Kriterien.


http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/homoeopathie-mindert-adhs-symptome-90185344216.php

GRUSS
BERTRAM



HALLO!

INTERESSANTE ZUSCHAMMENSCHAU ALTERNATIVER BEHANDLUNGSANSÄTZE (der Carstens-Stiftung):

http://www.carstens-stiftung.de/artikel/ad-h-s-was-leisten-homoeopathie-phytotherapie-und-co.html

GRUSS
BERTRAM


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten