Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Ponysattel?


Wie es aussieht, habe ich für unser Dartmoorpony endlich eine Reitbeteiligung gefunden.
Der baumlose Sattel, den meine kleinen Kinder benutzen, ist ihr natürlich zu klein.
Der Sattel eines anderen Ponys bei uns im Stall passt nicht - er kippelt hinten und rutscht auf die Schulter vor.
Gesucht wird also ein Ponysattel für ein rundrippiges Pony mit wenig Widerrist; er sollte gut anzupassen sein und auch günstig, da das Mädel nur 1-2mal die Woche reitet.

Wo schaue ich da? Ich kann ja nicht wahllos Occassionssättel zahlen, schicken lassen und wieder zurückschicken? Auch x-mal den Sattler kommen lassen wird nicht gehen.

Wie seid ihr bei euren Ponys vorgegangen?






Ich hatte einmal ein Pony, auf den passte ein Wintec-Sattel (eher gerader Rücken). Für meine übrigen habe ich Lemetex-Sättel, die eine erstaunlich gute Passform haben. Die gibt es bei der Sattlerei Gerber in Berg TG, manchmal hat er auch Occasionen. Gerber kann auch Sättel wie Lemetex oder Prestige mit Latex-Kissen in der Weite anpassen.
Und dann gibts eine renommierte Sattlerei (ich glaube Truninger?) wo man Mass-Sättel für Kinder und Ponys mieten kann, mit der Idee, dass man den Sattel zurückgibt, wenn das Kind zu gross geworden ist und sich den Anschaffungspreis für einen teuren Mass-Sattel sparen kann. Vielleicht wäre das eine Lösung?

Die Sattlerei Breitler hat auch immer eine sehr grosse Anzahl an Occasions-Sätteln.


Zuletzt bearbeitet: 17.03.13 08:38 von troja


Danke für deine Antwort troja!

Ich bekomme heute den Sattel von Elodie zum Probieren, evt. passt er oder lässt sich anpassen.

Soso, Truniger ist mein Sattler, wusste gar nicht dass man auch Sättel mieten kann - werde da gleich auf der hp schauen.

Breitler hab ich bereits angefragt, hat momentan nix fürs Pony.
Danke für den Tip mit den Lemetex Sätteln - werde ich im Aug behalten, wusste nicht, dass es die auch in 15 Zoll gibt!
Wintec hab ich auch als Notlösung im Hinterkopf - hatte für meine Stute einen zum Anreiten, aber so toll fand ich den nun nicht

Ich möchte auch nicht extrem viel Energie und Geld für den Sattel aufwenden, denn er ist "nur" für die Reitbeteiligung; meine Kinder haben einen passenden Sattel - und wenn das Mädel zum Beispiel in 3 Monaten keine Lust mehr hat zu kommen, ist der Sattel arbeitslos






Hallo
Der Laubihof hat einen Ponysattel, evtl. wäre der ja was, sofern er passt:
http://www.laubihof.ch/reitsport.htm



hast ne pn...

Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis