Triumph Herald & Vitesse Forum
Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: 4 1/2 x 13 Felgen Schlauch oder schlauchlos???


Die originale felgen von spit mk4/1500 waren tubeless gedacht.
Persönlich habe ich keine problehme mit diese felgen gehabt. Die hump ist eine verbesserung, aber nicht dafür das mann weniger luft verliert. Bei mir im keller liegen ca 50 felgen mit reifen die kein luft verlieren obwohl die schon endlos da liegen.

Das problehm mit reifen ist heute das die vielfallt weniger geeignet sein mit slauch zu fahren. Die innenseite ist dazu nicht bearbeitet. Dazu sind viele die meinung das auf tubeless felgen nicht mit slauch gefahren werden soll wegen das risiko auf luft zwischen slauch und reifen.

Bei meiner Range Rover habe ich am ende die nicht-tubeless original felgen gewechselt für tubeless wegen die schlauge die immer wieder kaputt gingen.



Danke für die vielen Informationen! Das Thema scheint ja nicht ganz so einfach/eindeutig zu sein.

Sind denn hier noch mehr, die Schlauch fahren und Probleme damit haben. Wenn der Schlauch dann von den modernen Reifen beschädigt wird, ist das ja auch nicht so ganz ohne.

Joachim

PS
Um das Geld geht es mir gar nicht. Die Felgen + Aufarbeitung + Reifen + Montage waren viel teurer. Ich möchte nur die "richtige" Entscheidung treffen. Aber wann schafft man das schon mal :-)



Spitfire mk4/1500 felgen sind tubeless felgen.
Nur ist die hump nicht da.
Die hump dient dazu in extreme situationen und zu wenig druck im reifen, zu verhindern das die reifen von rad los kommen.
Also, eine verbesserung.
Nur das das in die 70er noch nicht algemein war.
Die heutige generation reufenverkäufer weiss das nur nicht.


WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten