Triumph Herald & Vitesse Forum
Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Suche Stahltiefbettfelgen mit Radkappe


Suche für meinen Herald Estate Stahltiefbettfelgen mit den
Radkappen Mittelteil



Sollen demnächst von weller wheels neu produziert werden,ähnlich der Dunlop Felgen Showcasing our latest creation the Triumph 13x5.5 Spitfire, Herald, GT6, Vitesse wheel today at the NEC Classic Car show. Check us out on the Rimmer Bros stand. 👍🏁🇬🇧 #wellerwheels #rimmerbrothers #originalsteel69 #dare2steel #originalweller #triumph #triumphspitfire #gt6 #herald #vitesse



Zuletzt bearbeitet: 30.11.17 19:14 von Hans


Du meinst die original 4,5 für estate oder tiefer ?
Sorry, das # # #, verstehe nichts davon ..
4,5 könnte ich haben
Radkappen gebrauch, mittelzustand 20/st
Radkappen new old stock (nur noch einmahl): 200 die 4
Gruss, Cai



Hallo Cai
Ich meinte breitere Felgen als 4,5.
Sie sollten so 5,5-6 Zoll breit sein
Die neuen Radkappen könnte ich vielleicht gebrauchen, gebrauchte habe ich auch
Maile mich gern an
egli750@web.de
Gruß Volker



Hallo Hans
Guter Tipp, genau die würde ich mir gern kaufen.
Muss mal Rimmer anmailen wann die auf den Markt kommen.
Gruß Volker



Hallo,

da die 5,5 Zoll nur schwer bis gar nicht zu bekommen sind.
Habe ich bis jetzt eine Felge umgebaut.

Mittelteil von der original Felge, Ring vom Golf2.

Passt super....

klick...spitfireforum

-------------------
Der Saarländer mit einem weißem Herald Convertible (1500 Spiti Motor)




Hallo Volker

Die Wellerfelgen sehen eher wie Käferfelgen aus, da erkennt man schon einen Unterschied. Würde ich daher nicht empfehlen.

Die originalen Dunlopfelgen gibt's bis maximal 5,5 Zoll, drüber gab es nichts.
Damit kann man aber noch das H- Kennzeichen bekommen, ob dies mit den Wellerfelgen noch geht ? Vermutlich nur mit gnädigem TÜVler.

Die 5,5 Zoll Felgen gibt's ab und zu auf ebay , (Deutschland, Niederlande, GB ....schauen). So ein Satz darf dann gerne 600 Euro kosten, die Qualität ist aber leider vorab nicht prüfbar ( Rostschäden, Macken, Rundlauf)

Falls Du dich für die originalen Felgen entscheidest, würde ich bei dem Radkappensatz vom Cai gleich zuschlagen: die Nachbauten sind deutlich schlechter verchromt, NOS ist bei weitem besser !!!

Grüßlis, Brüchi



Nur damit sieht es gescheit aus, finde ich:







So sollte meiner mal aussehen (1200er Haube)

-------------------
Der Saarländer mit einem weißem Herald Convertible (1500 Spiti Motor)



Zuletzt bearbeitet: 01.12.17 14:33 von Thomas_D


sorry, oberes Bild ist nur das Vorschaubild.
Geht auch größer (siehe Bildergalerie des 1. SCD :



Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten