DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Die Lunte brennt


Wir kennen es.
Zwei Schritte vor, einen zurück.
Gestern war es das Mautdesaster und die Gesundheitsreform,
heute ist es Hartz IV.
Und morgen?
Im Osten hat man die Montagsdemos wieder aufleben lassen, die nun auch im Westen sein sollen.
Dass der Widerstand gegen Hartz IV mit Montagsdemos deutlich gemacht wird, wird kritisiert.
1989 hätten sich die Montagsdemonstrationen gegen eine Diktatur gerichtet. Es ging um Freiheit. Der heutige Protest wende sich gegen notwendige Reformen die den Sozialstaat bewahren wollen. Die Regierung Schröder sei mit dem Honecker-Regime nun wirklich nicht zu vergleichen.
Im September sind in Sachsen und Brandenburg Landtagswahlen. In Sachsen sieht man die SPD unter 10 % und auch die CDU soll Verluste erleiden. Voraussichtlicher Gewinner: Die PDS.
Droht der Protest gegen Hartz IV zum Protest gegen unsere gesamte Politik im Lande zu eskalieren?



Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de