DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Witzenhäuser Kuckucksei


Die Witzenhäuser Bürgerinitiative hat sich am heutigen Erntefestumzug mit dem Motto
"Wir sind für ein gesundes Gelstertal ohne Müllverbrennung"
beteiligt.
Das geplante Ersatzbrennstoffkraftwerk wurde auf einem Wagen mit der Bezeichnung "Witzenhäuser Kuckucksei" dargestellt:












Sehr geehrte Damen und Herren hier im Freien-Forum-WMK,

ich war Teilnehmer beim Umzug des Witzenhäuser Vereins Gesundes Gelstertal Witzenhausen e. V..
Auch ich bin für ein Gelstertal und ein Witzenhausen ohne Müllverbrennung und war begeistert vom zahlreichen Applaus der Zuschauer und der positiven Stimmung innerhalb der Teilnehmer der Gruppe.

Angesprochen wurde ich nur einmal negativ mit der Aussage "aber den Strom aus der Steckdose nehmt ihr schon". Ich entgegnete, dass es sich bei der SCA doch nicht um ein Kraftwerk zur Stromgewinnung, sondern um ein Kraftwerk zur Dampferzeugung für ein Papierwerk handelt. Ansonsten, wie erwähnt, gab es nur Zustimmung und Applaus.

Ich hoffe, dass die BI ihre Aktionen weiter so vorbildlich und mit tatkräftiger Unterstützung umsetzt. Vielen Dank dafür!

Weitere Informationen:
http://www.gesundes-gelstertal.de

Philipp Schmagold
Stadtverordneter FWG Witzenhausen, Ortsbeiratsmitglied Unterrieden

Philipp@Schmagold.com



Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de