DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Goetheturm wurde eigentlich bewacht


Stadt Frankfurt ließ Goetheturm eigentlich bewachen

Was heisst "eigentlich bewachen"? Wurden eigentlich nur Aufträge an Parteifreunde erteilt und Rechnungen an Sicherheitsunternehmen bezahlt?
Die Flüchtlingsunterkünfte lassen bzgl. Anmietung und abgerechnete Dienstleistungen grüßen.
Für wie bescheuert wird der Wähler von den Kommunalpoltikern eigentlich gehalten?

Musste nicht auch schon einmal der Eschweger Gebäudereiniger und ehemalige Keks-Vertreter ("Paule") Paul R. in den Knast,
weil er ähnlich dubiose Geschäfte mit der Frankfurter Stadtverwaltung gemacht hat?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Gülle und Grundwasser

Bodensee-Werratalsee

Zusammenfassung Werratalsee

Agitation und Propaganda


Zuletzt bearbeitet: 14.10.17 07:20 von Horst_Speck


Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de