DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Verödende Landschaften; Rede des Bundespräsidenten


Auf Rügen und Usedom gab es einen politischen Rechtsruck.
Bei den letzten Wahlen wählte auf Rügen und auf Usedom jeder Dritte rechts. Die nachfolgende Dokumentation des WDR stellt den Versuch einer Erklärung dar:

https://www.youtube.com/watch?v=m6lDy1_dRSY

Immobilienpreise in Binz und anderen Orten in der ersten Reihe direkt am Küstenstreifen von 1.500,00 € pro qm Wohnfläche mit steigender Tendenz einerseits und Aushilfsjobs in der Tourismusbranche zum Teil unterhalb des Mindestlohnes andererseits, machen extreme Wahlentscheidungen aus Wut zumindest nachvollziehbar, wenn innerhalb des demokratischen Parteienspektrums keine ernsthaften Bemühungen erkennbar werden, diesen Tendenzen mit allen politischen Mitteln entgegenzuwirken.

Verfallende Orte im Hinterland der Inseln Rügen und Usedom, geschlossene Krankenhäuser und Entvölkerung ganzer Landstriche und das Abwandern -insbesondere junger und gut ausgebildeter Menschen- lassen einen kaum umkehrbaren negativen Trend erkennen, der unser Land gesellschaftspolitisch in den rechten Abgrund treiben könnte.

Meiner Auffassung nach genügt das:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/steinmeier-wirbt-fuer-vertrauen-in-staat-weihnachtsansprache-des-bundespraesidenten-100.html

als Lösungsansatz jedenfalls nicht!




Zuletzt bearbeitet: 27.12.17 07:28 von Michael_Kraemer


Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de