DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: 17. jähriger unter Terrorverdacht in Eschwege


Im nordhessischen Eschwege haben Einsatzkräfte einen 17-jährigen Iraker festgenommen. Der Mann sitze seit seiner Festnahme am Dienstag in Untersuchungshaft, sagte die Frankfurter Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag in Frankfurt. Das Verfahren habe die Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe übernommen.

Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung (Freitag), der sich auf Sicherheitsbehörden beruft, ist der Mann des Terrors verdächtig. Die Staatsanwaltschaft ermittle «wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat». Der Mann soll dem Bericht zufolge Kontakt mit hochrangigen Entscheidungsträgern der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gehabt haben. Zudem soll er sich Bau-Anleitungen für ferngesteuerte Auto-Sprengsätze besorgt haben. Nach Angaben von Niesen stellten Beamte bei der Durchsuchung der Wohnung unter anderem ein Handy und einen Computer sicher. Laut «Bild» kam der Mann im Herbst 2015 als Flüchtling nach Deutschland.




Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de