DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Mit Flüchtlings-Disk.von der Armuts-Disk. ablenken


Mit der Flüchtlings-Diskussion von der Armuts-Diskussion ablenken!
Halbwegs intelligente Menschen erkennen schon an der Fragestellung eines Diskussions-Teilnehmers, wo die Reise hingehen soll.
Dann immer wieder die gleichen Argumente gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus herunterzubeten, dafür ist Vielen die Zeit zu schade.

Admins von FB-Gruppen sehen das natürlich ganz anders. Hier geht es oft nicht um das Thema,
sondern meist um möglichst viele Gruppenmitglieder und rege Diskussionen, selbst wenn da nur Spam hin und her geschoben wird.

Seht Euch die Ergebnisse der Google-Auflistung: "http://bit.ly/2DmHx8m" einmal an,
dann werdet Ihr so manches Konzept von FB-Gruppen mit anderen Augen sehen.
Ich selbst sehe den Vorteil von solchen FB-Gruppen darin, Links aufzuzeigen, die das aktuelle Thema
von verschiedenen Seiten beleuchten um die Leser zu animieren, sich nicht nur über Bild, Glotze und WR zu informieren.

Beim Blick in die Profile der Gruppenmitglieder, drängt sich sofort die Frage auf,
warum wurde eine Vielzahl von Gruppenmitglieder, die z.B. überhaupt keinen Bezug
zur Gruppe "Eschweger sind Eschweger ...", geschweige denn zu Eschwege und dem WMK haben, in die Gruppe gezerrt?

Hier dominieren meist ganz andere Interessen, als in der Überschrift der FB-Gruppe propagiert wird.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Polizeigewalt

Der Irrsinn mit der Gülle

Zusammenfassung Werratalsee

Bodensee-Werratalsee

Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Zuletzt bearbeitet: 15.03.18 23:03 von Horst_Speck


Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de