DISKUSSION OHNE ZENSUR
Freies Forum Werra Meissner

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: SPD –Versuch einer Erneuerung?


Ein wirklicher Versuch einer Erneuerung, oder Tarnen und Täuschen um anderen Gruppen den Wind aus den Segeln zu nehmen?

Ich vermute "Tarnen und Täuschen", denn die Worte "HartzIV, Agenda 2010,
sachgrundlose Befristung, Bürgerversicherung und Umverteilung" kommen im Text nicht vor.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Irrsinn mit der Gülle

Zusammenfassung Werratalsee

Bodensee-Werratalsee

Nachdenkseiten

Die Angst der Machteliten vor dem Volk



Zuletzt bearbeitet: 16.03.18 16:38 von Horst_Speck


"Die Leute wollen, dass man nach der Macht greift"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Irrsinn mit der Gülle

Zusammenfassung Werratalsee

Bodensee-Werratalsee

Nachdenkseiten

Die Angst der Machteliten vor dem Volk




Hallo Horst,

habe jetzt keine Erwähnung der Meldungen zu internen Gerüchten gefunden, dass die GroKo-Gegner in der SPD sanktioniert, bei Posten übergangen und auch sonst mit Missachtung gestraft würden. Es geisterte durchaus durch die Presse.

Für Groko-Gegner kann es ungemütlich werden - RP Online, 16. März 2018

Dort ist auch Wiebke Esdar, auf die sich der Themenstart hier bezieht, erwähnt:

Die gerade erst direkt in den Bundestag gewählte Wiebke Esdar aus dem Wahlkreis Bielefeld/Gütersloh wird als weiteres Beispiel genannt. Sie soll sich für ein Amt im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Fall Anis Amri stark gemacht haben. Und zunächst schien es wohl auch so, als könnte es klappen. Am Ende ging Esdar doch leer aus, jetzt sitzt die promovierte Psychologin im Ausschuss für Bildung und Forschung.

Allerdings widerspricht sie den Mutmaßungen persönlich und sagte, es sei eine Entscheidung gewesen, die sie einvernehmlich mit Nahles geklärt habe.

Wahrscheinlich ist da also nicht so viel dran, aber Stimmen dazu, dass einige Teile der Partei unterdrückt, übergangen würden, nicht zuletzt auch die Basis in gewisser Weise, die gab es auch, sicherlich auch nicht grundlos, und schon länger.

Vor etwas mehr als zwei Wochen verbreitete sich ein etwa halbstündiges Video von Olav Müller, der sich wohl jahrelang für die SPD in Offenbach engagiert hat. Ich lasse das unkommentiert stehen.

Was ich noch anmerken wollte, der Wunsch nach Erneuerung kam von den GroKo-Gegnern und wurde von den Befürwortern übernommen. Allerdings gibt es an den entscheidenden Stellen auffallend niemanden, der den ursprünglichen Wunsch geäußert hat.




Willkommen im Freien Forum Werra Meissner
Homepage des Freien Forums Werra Meißner: http://www.fwg-wmk.de
Die Meldeseite für Bürger: http://petzerbutton.de