Sammelrosen - Rosensammler - Rosengeschichte
Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Suche die Rose "Una"


Zu Züchtungszwecken suche ich die Canina-Hybride "Una"
(George Paul 1898)
Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

LG
procera



Lieber procera,

diese Rose stand vor ein paar Jahren bei Rosen-Tschanz in der Westschweiz zum Verkauf da. Mein Mann fotografierte sie. Ob sie noch erhältlich ist, müsste ich erst erfragen.
Wie ich gerade feststelle, funktioniert der Link zu Tschanz auf unserer Seite nicht mehr.
Wir werden das reparieren.
LG Christine



Hallo procera,
hier noch der Link auf unsere Rosenfoto-Galerie zur Rose 'Una':
'Una'



Hier die gültige Adresse:
Rosen-Tschanz
LG Christine



Hallo Christine,
vielen Dank für den Link, leider hat Tschanz diese Rose nicht
mehr. Auf eurer Rosengalerie hatte ich sie schon gesehen.
Habe schon überall nachgeforscht, aber keiner hat sie.
Dabei hat diese Rose doch ein großes Zuchtpotential.
Werde es mal mit Sangerhausen versuchen.
Wenn du wissen möchtest wer ich bin, habe in meinem Profil
unsere Website angegeben.

LG
procera




procera:

Wenn du wissen möchtest wer ich bin, habe in meinem Profil
unsere Website angegeben.

LG
procera


Lieber procera, du bist mir sehr bekannt durch Ruth Weiß aus Kassel. Sie spricht oft von dir. Sie gab mir vor längerem deine HP. Doch wo ist sie? Jetzt freue ich mich 1. dass ich die Adresse wieder habe (werde sie ganz schnell bei den Favoriten eingeben) und 2. über den persönlichen Kontakt. Es ist enorm welch schöne, besondere Rosen ihr züchtet.
LG Christine



Hallo procera,

Loubert (F) hat die Rose, zumindest auf seiner Liste.
Una
Nicht bei den Abbildungen, sondern unterhalb bei Auflistung.

LG Christine





Hallo Christine,
vielen Dank für den Tip, aber ich bekomme noch in dieser Woche
Stecklingsmaterial von Rosenkultivarium zugeschickt.
Werde Steckling im Winter im Haus behalten, ev. unter
Kunstlicht.
Aber eine Blüte wird wohl noch nicht zu erwarten sein.

Also hat meine Suchanfrage doch zum Erfolg geführt.

Liebe Grüße
Rolf (procera)



Gratuliere
Christine



Meine "Una" hat im letzten Jahr im Gewächshaus 3 lange Triebe, ca. 5-6 m lang, gemacht, und ist nun voller Knospen.
Also jede Menge Möglichkeiten zur Zucht.



LG
procera

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten