Sammelrosen - Rosensammler - Rosengeschichte
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Endlich, die 1. Rosenblüte!


und Gewinnerin ist in diesem Jahr - zumindest bei mir - Maigold!
Das Rennen war in diesem in der Rheinebene fast schon sommerlich anmutenden Frühjahr um einiges spannender als gewöhnlich. Louise Odier und Eden Rose 85 zeigten schon dicke Knospen, da schienen Maigold und die übrigen Spinosissimas, allesamt Favoriten im jährlichen Frühlingswettlauf, noch im Winterschlaf. Und dann hat Maigold in den vergangenen zwei Wochen so richtig aufgeholt. Doch auch die beiden anderen Genannten stehen kurz vor dem Erblühen. Allerdings gestehe ich ein, dass ich es zur Forsythienblüte einfach nicht mehr fertigbrachte so weit fortgegeschrittene Rosen noch zu beschneiden.
Und ganz, ganz heimlich hat versteckt und eingekuschelt auch Frau Eva Schubert heute schon ein Knöspchen entfaltet. Scheint ein Überraschungsfrühling zu werden und zumindest bei mir wird der Mai dem Juni als Rosenmonat die Schau stehlen - vorausgesetzt das Wetter plant keine neuen Kapriolen.

Allen RosenfreundInnen ein blütenreiches, ungetrübtes Rosenjahr (ich hoffe, alle Raupen, Bohrer, Läuse,... nehmen das zur Kenntnis)!




Hallo Sandrose,
da kann ich noch nicht aufwarten.
Es scheint so, dass Johann Evangelist Fürst, immer der allererste, ganz normal erst Ende April blühen wird. Die anderen Pimpis sind genau so weit zurück. Ich bin schon froh darüber, denn zum Rosenkongress um den 20. Juni herum wollen uns doch etliche Rosenfreunde besuchen. Und das wäre bedauerlich, wenn ausgerechnet die Rosen schon verblüht wären.

Im Augenblick freue ich mich an den schönen Tulpen.

Danke für Deine frommen Wünsche hinsichtlich der schlimmen Mitbewohner...
Christine



Den dicken Knospen nach wird dieses Jahr Johannesröschen die erste Blüte zeigen. J.Ev.Fürst hat ganz kleine Knöspchen.
Christine



Nun, die schlimmen Mitbewohner haben mich wohl überhört. Nach einer Woche Osterferien fand ich heute eine nie dagewesene Läuseinvasion, Wanzen, Raupen, Knospenstecher und Lilienhähnchen vor.
Hier zeigen zaghafte einzelne Blüten Stanwell Perpetual, Excellenz von Schubert, Marie Pavic und Annie Vibert, Comte de Chambord hat dicke farbige Knospen. Nur vereinzelt gibt es noch späte Tulpen und Narzissen, dafür die ersten Iris und Nachtviolen. Dazu ist es staubtrocken.
In London waren die Rosenbeete in Kew Garden noch schlicht in Grün. Rosen sah ich nur vereinzelt, zurzeit ja eigentlich nicht anders zu erwarten.
Mal sehen wie der Juni wird, vielleicht kann ich dann in den Pfingstferien ganz entspannt andere Rosengärten bewundern gehen.

Grüße von Sandrose




Endlich hat's geregnet! Aber dass ich nicht schon längst auf den Trick gekommen bin: Immer wenn ich endlich mal zum Wasserschlauch greife, um gründlich zu wässern, dann regnet's hinterher. Also,ich war gerade fertig, dann kam's von oben.
LG Christine



Gut, dann sollte ich heute definitiv den Schlauch in die Hand nehmen und den Brunnen anwerfen! Hier staubt es einfach nur noch. Den meisten Rosen scheint es aber zu gefallen: Heute hat Mme A Carrière ihre erste Blüte entfaltet - traumhaft. Ich stecke beim Vorbeigehen andauernd die Nase hinein. Auch Narrow Water und Mme Sancy de Parabere werden jetzt täglich zum Schnuppern besucht. Eigentlich ist es für diese Jahreszeit schon fast zu viel des Guten. Flieder- und Rosenduft sollten sich einfach keine Konkurrenz machen!

sandrose



Die Nummer 1 bei mir ist doch die Johann Evangelist Fürst geworden, obwohl ihre Knospen noch kleiner waren. Eine 3. Blüte hat sie noch zusätzlich gezeigt.



Und am Nachmittag ging die erste, aber einzige Blüte von Single Chery auf



Christine




Meine 1 Rose 2014 war die Jacqueline du Pré . Die Blüten sind ungewöhnlich zart rose und nicht wie gewohnt sauber mit herrlichen Staubgefäßen in weiß. Auch M.Hilling hat ziemlich vermatschte Blüten. Na mal sehen wie es weitergeht. Die Rambler haben tollen Knospenansatz. Wedding Day wird erstmals blühen nachdem sie 2012-2013 in der Knospe erfroren war.

LG blubu


Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten

Webdesign - Shop-System - Newsletter-System - Homepage-Verzeichnis