Stummfilm-Forum von

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Mr. Meschugge


Hallo stumme Filmfreunde

Hat jemand eine Ahnung, wer Mr. Meschugge war?
Er taucht auf als Darsteller bei DER GOLEM UND DIE TÄNZERIN und einem weiteren Film, jedenfalls laut Info bei filmportal.
Handelt es sich evtl. um eine Comic- oder Werbefigur? Ein Mr. Meschugge findet sich jedenfalls auch in diesem youtube Clip, welcher eine alte Reklamemarke zeigt.
Frage mich, ob es sich bei beiden um ein und dieselbe Figur handelt...

---------------------------
"Nicht so hastig, junger Freund! Niemand enteilt seinem Schicksal."


Ob es der Wahrheit entspricht weiß ich nicht, aber hier steht was von Privatpersonen geschrieben.

http://www.gutefrage.net/frage/wer-war-der-kapellmeister-mr-meschugge



Meschugge stammt vom Hebräischen meschugga und heißt dort auch soviel wie verrückt. Also somit stammt die Bedeutung nicht von seinem Namen (siehe Link oben), sondern anders rum.



Mister Meschugge war der Kapellmeister William Smith, mit bürgerlichen Namen Wilhelm Schmidt. Er starb im KZ Auschwitz, weil er sich von seiner jüdischen Frau nicht trennen wollte. Er war mein Urgroßvater.



Lieber Unbekannter,
herzlichen Dank für Ihre Information. Mr Meschugge war wirklich ihr Großvater. Das ist ja toll!
Haben Sie denn da noch Aufzeichungen oder Erinnerungen?
Hat ihr Großvater eine Autobiographie geschrieben?
Liebe Grüße

Zurück zur Übersicht