Stummfilm-Forum von

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Im Westen nichts Neues (1930) Stummfilmfassung


Schon vor Längerem habe ich mir die britische BD-Ausgabe von Im Westen nichts Neues gekauft, aber bisher nicht komplett durchgesehen; ich hatte nur kurz hineingeschaut, ob die Stummfilm-Fassung - wie auf der US-BD vorhanden - drauf wäre. Ich fand sie nicht und war deshalb ziemlich sauer, zumal die US-BD angeblich Region A sein sollte. Heute kam ich wieder auf den Film aufgrund der Frage von Hutter im Off-Topic-Thread [20.01.13, 19:26]; dabei fand ich folgendes heraus:

1. Die US-BD ist als Region free eingestuft.

2. Entgegen der Coverangabe befindet sich die Stummfilm-Fassung doch auf der UK-Bluray! Allerdings muß man als MENÜ-Sprache "English" anwählen, sonst erscheint sie nicht unter EXTRAS. Ich habe es gerade nachgeprüft, und siehe da: es stimmt. Als SD abgespeichert, ist sie als 4:3 in 16:9 eingefaßt (pillarbox). Sie hat englische Zwischentitel und den Vitaphone-Soundtrack mit Geräuschen.

3. Mein Exemplar hat Freigabe-Vermerke verschiedener Länder auf der Scheibe gedruckt - darunter auch die deutsche FSK-Freigabe. Mit anderen Worten: auf der deutschen BD ist diese Stummfilm-Fassung auch zu finden!

Ich hatte das erst jetzt herausgefunden. Ich werde mir nun diese Fassung munden lassen.

PS:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1225&vid=337748

Gruß, Challenger


Zuletzt bearbeitet: 23.01.13 15:05 von Challenger


Das ist doch mal eine Information! Vielen Dank dafür!

Gruß,
Debucourt