Stummfilm-Forum von

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Stummfilme live...


Die Nibelungen

Regie: Fritz Lang (1924)
Drehbuch: Fritz Lang, Thea von Harbou
Kamera: Carl Hoffmann, Günther Rittau
Darsteller: Paul Richter, Margarete Schön, Gertrud Arnold, Theodor Loos u.a.
Dauer: 131 Minuten

In Kooperation mit dem "Filmmuseum Düsseldorf" präsentiert das ido-festival die Zentralveranstaltung zur Filmreihe "Die Macht des Schwertes", in welcher herausragende Filmwerke aus aller Welt gezeigt werden, in denen dem Schwert eine zentrale Rolle zukommt. Als Höhepunkt der Reihe zeigen wir die neu restaurierte Fassung der "Nibelungen" von Fritz Lang. Die Nibelungen-Sage inspirierte bedeutende Künstler wie Richard Wagner in ihrem Schaffen und ermöglichte es dem Regisseur Fritz Lang im Jahr 1924 einen Meilenstein in der Filmgeschichte zu setzen. An der frisch restaurierten Welte-Orgel (Kinoorgel) wird der herausragende Organist Christoph Bull, Professor für Orgel an der University of California Los Angeles, die "stummen" Bilder musikalisch zum Leben erwecken. Auf Grund der Gesamtlänge des Films von über viereinhalb Stunden, zeigen wir ihn in zwei Teilen jeweils am Samstag und Sonntag. Am Samstag laden wir Sie nach dem Film zu einem kleinen Sektempfang ein, bei dem wir Ihnen die Möglichkeit bieten wollen sich mit Christoph Bull und über den Film auszutauschen.

Prof. Christoph Bull (Orgel)

Teil I: Siegfrieds Tod
Sa 28.9., 20.00 Uhr
Teil II: Kriemhilds Rache
So 29.9., 18.00 Uhr

Black Box, Schulstraße 4, Düsseldorf (Altstadt)
Einzelticket VVK: € 8, AK: €10
Kombiticket (für Sa/So) VVK: € 13, AK: €15