Stummfilm-Forum von

Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: DVDs 2015


Ich habe die DVD von "little" vorbestellt, allerdings in gleicher Bestellung mit "Das Blumenwunder", so dass diese erst in zwei Wochen kommen werden. Ich muss aber sagen, dass ich bisher fünf Stummfilme von selber Firma habe und trotz Preisen von 5-8 € bisher nie enttäuscht worden bin. Vermute die nehmen einfach vorhandene VÖs bzw. Restaurierungen aus dem Ausland, machen dt. UT. dazu und gut ist. Natürlich findet man dann dort keinen großen Bonus drauf, aber in Anbetracht des Preises unschlagbar.



Bei Amazon wird für den 27.11.15 eine DVD von "Dr. Jekyll and Mr. Hyde" (1920) von Al!ve gelistet. I.d.R. sind die nicht dafür bekannt billige VÖs zu machen. Mal schauen was es gibt.
http://www.amazon.de/Dr-Jekyll-Hyde-Nita-Naldi/dp/B014S1LESI/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1442936798&sr=1-1&keywords=stummfilm



Arndt:
Interessieren würde mich die Qualität bei THE LITTLE AMERICAN. Hat den jemand?


Habe den Film gestern angesehen. Also sonderlich restauriert sah er nicht aus. Aber Laufstreifen oder Staubflecken hielten sich, erfreulicherweise, auf nicht störendem Niveau, d.h. die Flecken waren sehr klein und die Streifen auch nur sehr schwach. Nur der Kontrast war manchmal etwas hell, aber das kennt man von anderen Filmen zu genüge. Der Film war in s/w und deutschte Untertitel waren Arte typisch gelb. Bonus gibt's null (zwei Trailer zu anderen Filmen). Für einen Preis von knapp 7 € gibt es da nichts zu meckern. So bin ich das von den fünf anderen Stummfilm-DVDs der Firma gewohnt. Wer den Film in akzeptabler Qualität sehen will, kann zugreifen. Wer Ansprüche stellt, sollte wo anders suchen.



Danke für die Rezension. Hört sich an wie die Version, die ich schon auf no name DVD habe.

______________________________________________
"Ein patentes Mädel."
"Nicht wahr? Wenn sie nur nicht immer 'Mops' zu mir sagen würde!"


Am 4.12. erscheint eine Filmsammlung von der Murnauer Stiftung von 4 restaurierten Filmen,

Dr. Caligari

M - eine Stadt sucht einen Mörder

Nosferatu

Der blaue Engel

Filmset


_____________________________________________

Mittler
zwischen
Hirn und Händen
muss das Herz sein
_____________________________________________

Zuletzt bearbeitet: 03.11.15 20:49 von MaschinenMaria


Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet im Rahmen ihres Filmkanons "Nosferatu" auf DVD.

Der vorliegenden DVD-Edition liegt die einzige Kopie aus der Entstehungszeit des Films zu Grunde. Diese Nitrokopie aus Frankreich wurde von der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung restauriert und mit einer rekonstruierten Version der Originalmusik nach Hans Erdmann aus dem Jahr 1921 versehen.

"Nosferatu" ist Teil des Filmkanons der Bundeszentrale für politische Bildung. Neben dem Hauptfilm enthält die DVD als mediendidaktische Extras zwei Dokumentarfilme zur Filmsprache und Restaurierung des Films sowie eine Bildergalerie mit Standfotos.


Das Buch zum Filmkanon gibt es dort auch.



"Helena. Der Untergang Trojas" ist nun bei Edition Filmmuseum erschienen. http://www.edition-filmmuseum.com/product_info.php/info/p163_Helena--Der-Untergang-Trojas.html



"Der böse Geist Lumpaci Vagabundus" (1922, u.a. mit Hans Albers, ist nun beim Seeber Film Verlag gelistet, aber noch nicht bestellbar.





Und hier noch das passende Weihnachtsgeschenk für die Ohren

Nibelungen Soundtrack

_____________________________________________

Mittler
zwischen
Hirn und Händen
muss das Herz sein
_____________________________________________
Seiten: 1 2 Zurück zur Übersicht