Das Cuxhaven Forum Cuxhavener Nachrichten Das Cuxhaven-Forum Das Cuxhaven-Forum
Seiten: 1 2 3 4 5 ... Ende Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Cuxhavener Gerüchteküche


na, wenn du sowas in die FB-Gruppe unter Missstände setzt, dann kriegt ne bestimmte, nicht näher zu beschreibende Person einen Nervenzusammenbruch. Das wäre ja wieder ihr absolutes "Lieblingsthema" Touris in Cuxhaven. Ne, wie kann man aber auch!

____________________________________________

- lächele nicht über den, der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen -

Meer ist ein bisschen wie Telefon auf dem Zimmer - man ist mit der ganzen Welt verbunden! (Armin Müller-Stahl)


Hi, hi!



Dabei könnte Cux doch so ein schönes, ruhiges (Krabben-(ohne Anspielung))Fischerdörfchen sein... Sahlenburg verdient sein Geld durch den Verkauf von Heidepflanzen, Duhnen iss die Zentrale der Wattenpost nach Neuwerk, Döse bewacht die Elbmündung und Grimmershörn ..... na.. ihr wißt ja schon... *lache*




dann kriegt ne bestimmte, nicht näher zu beschreibende Person

Erfreut diese abgebrochene RA immer noch bei fb????


Gruß von der Nordseeküste.
Der captain



Ich weiß wirklich nicht was Ihr habt,früher waren doch die Traumschiffe am Steubenhöft,warum oder wer hat das abgeschafft?



Hat der Zaun die abgeschafft? ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da kam man vom Parkplatz ohne Pronleme bis an die Wasserkante.
Möchte man heute auch den Kai, muß man erst die treppen hoch bis zum Restaurant, und dann am anderen Ende wieder die Stahltreppe runter bis an den Kai....
*ups*... habe ich gezz zuviel verraten???





Na, immerhin haben wir jetzt wieder ein Original "Neuigkeiten und Gerüchte"! Mehr wollte ich nicht

*********************************************

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden (Hermann Hesse)


Nach langer Sendepause (der letzte Beitrag ist von 2012) wieder ein Gerücht:

Das Forum ist tot!

Ironie ist der Champagner des Lebens
(Peter Esterhazy)


Das ist kein Gerücht,es ist wohl so



Wäre Schade.

Einen Namen hat der Mensch seit Geburt und Taufe, doch geschätzt wird er nach dem Namen, den er sich gemacht hat.
(Lothar Schmidt)

Seiten: 1 2 3 4 5 ... Ende Zurück zur Übersicht

WebMart Homepage Tools: Eigenes Forum kostenlos starten