BMW C 1 Biker Treff Deutschland.............................. ** c1biker.eu © **

** c1biker © - Fotogalerie**

Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Mit 3 C1 nach Russland





Kaliningrad


Gruß
heifish



Der NORD-EXPRESS.....in Europa unterwegs

Zuletzt bearbeitet: 21.08.17 21:24 von Administrator


Wann?

Bye......Tom




Das Bild stammt von Sonntag, 13. August 2017 11:30.

Grundlage der Reise war ..........Dies.............

Gruß
heifish



Der NORD-EXPRESS.....in Europa unterwegs

Zuletzt bearbeitet: 21.08.17 21:26 von Administrator


Mal neidisch aus Mexiko gegruesst (ohne C1). Haette mich auch gereizt.

4 Paradiesvögel mit allerlei Firlefanz!
Werkstätten kennen die nur vom Vorbeifahren!

Seit dem 23.5.2018 ist Arbeit ein Fremdwort!



Klosleeper:
Haette mich auch gereizt.


Dito

Bye......Tom




Pandatom:
Klosleeper:
Haette mich auch gereizt.
Dito


2007 waren 3 Besitzer der abgebildeten Roller in Schottland. Jetzt ist es 10 Jahre später.
2016 wart ihr in Schottland. Ihr müsst nicht 10 Jahre warten.

Gruß
heifish



Der NORD-EXPRESS.....in Europa unterwegs


Heinrich, wir üben ja noch
Wir fahren 2018 erstmal nach Italien und dann schaun wir weiter

Bye......Tom



Zuletzt bearbeitet: 24.08.17 14:37 von Pandatom


Habe zwar ab naechstes Jahr mehr Zeit fuer solche Ausfluege, aber dann auch leider weniger Geld. Werde mir also reichlich ueberlegen, wohin dann die Reisen gehen. Derzeit freue ich mich ueber den Italienurlaub im naechsten Jahr. Gruss aus Mexiko

4 Paradiesvögel mit allerlei Firlefanz!
Werkstätten kennen die nur vom Vorbeifahren!

Seit dem 23.5.2018 ist Arbeit ein Fremdwort!



Wir sind die ganze Zeit ohne Helm gefahren. (Hatten aber zur Vorsicht welche dabei.) Hat niemanden interessiert/gestört. In Litauen nicht, in Russland nicht und schon gar nicht in Polen. Und das in Gegenwart anderer Behelmter. (Wir sind durchaus mehr als einem Polizisten begegnet!)

Gruß
heifish



Der NORD-EXPRESS.....in Europa unterwegs


Das war schon eine tolle Tour,
mit C1-Reiseführer inkl.

Ja die Straßen in Russland waren oft ne Katastropfe,
meine alten Federbeine haben dort ihre Dichtigkeit
verloren.

Nun sind hinten neue drinn von YSS,
der vorne kommt in den kommenden Wochen
rein. Mit der entsprechenden Voreinstellung
muss ich noch etwas beschäftigen,kommt man
ja nicht mehr ran nach dem Einbau.
Die Hinteren werde ich auch noch versuchen weich
einzustellen,sind noch knüppelhart.

Gruß vom wohlnördlichstenc1fahrerderinrusslandwar

Zurück zur Übersicht


Impressum & Datenschutz 2018-05-23

Dieses Forum gehört zu

www.c1biker.de

und

www.c1biker.eu